• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Garten

Gartendeko zum Selbermachen

Garten-Deko zum Selbermachen

Farbenrfrohe Gartenliegen, verzierte Mosaik-Tische und fröhliche Blumenarrangements - bringen Sie Ihren Garten in Sommerlaune!

Eine Wimpelkette, quer durch den Garten gespannt, verschönert jede Gartenparty.

Und so geht's:
1. Stoff rechts auf rechts legen und mit Stecknadeln fixieren.
2. Wimpel aufmalen.
3. Kontur bis auf die Oberkante absteppen.
4. Wimpel mit einer Stoffschere ausschneiden und wenden.
5. Wimpel zurechtbügeln.
6. Band mittig falten und die einzelnen Wimpel mit Stecknadeln zwischen dem Band fixieren. Wimpel feststeppen.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Schon am Gartenzaun begrüßt die Gäste ein duftiger Kranz aus Blumen.

Und so geht's:
1. Drei Steckdrähte zusammennehmen. Diese bis zur Hälfte stramm mit Blumenkrepp umwickeln. Die anderen drei Drähte ebenfalls zusammenfassen und an die anderen legen. Bis zum Ende ebenfalls mit Blumenkrepp umwickeln, so dass ein langer, stabiler Stab entsteht.
2. Das Drahtbündel um einen runden Gegenstand wie z. B. einen Blumentopf biegen, um einen gleichmäßigen Kreis zu formen.
3. Drahtenden überlappend mit dem Blumenkrepp zu einem Ring verbinden.
4. Kleine Blütenabschnitte und Getreide schuppenförmig mit Myrtendraht am Drahtring festwickeln. So fortfahren, bis der Kranz dicht umwickelt ist.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Gartendeko wie aus dem Supermarkt: Eine alte Euro-Palette kann mehr als Sie denken - zum Beispiel eine schicke Gartendeko mit Kräutern abgeben...

Und so geht's:
1. Mit Gartenvlies, bzw. Teich-Plane die Unterseite der Palette abdecken und mit Tackerklammern befestigen. Die Oberseite offen lassen.
2. Palette drehen und den Leerraum zwischen Plane und Oberseite mit Erde befüllen.
3. Jetzt die Pflanzen in die Zwischenräume setzen, Kräuter eher unten und genügsame Pflanzen wie Steingartenpflanzen eher oben.
4. Zum Schluss die Palette aufrichten und die obere Öffnung bepflanzen.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Beim nächsten Strandspaziergang sammeln Sie Kiesel mit Löchern ein. Reigen Sie diese abwechselnd mit blauen Perlen auf eine dicke Schnur auf und hängen Sie die Steinkette an einen schönen Platz im Garten.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Ein geheimer Wunschbrunnen lässt sich als Gartendeko ganz schnell gestalten.

Und so geht's:
1. Zinkwanne mit Wasser füllen.
2. Wasserhyazinthen, Schwimmkerzen und Hortensienblüten hineingeben.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Der Gartentisch vom letzten Jahr ist zwar noch schön, aber auch zu schlicht. Mit unserer Gartendeko-Idee wird Farbe aufgetischt.

Und so geht's:
1. Den Biertisch mit weißem Lack grundieren, trocknen lassen.
2. Mit Malerkrepp rasterartig Quadrate abkleben.
3. Die Quadrate mit verschiedenen Blautönen und Grüntönen lackieren, gut trocknen lassen. Das Kreppband vorsichtig entfernen.
4. Mit Klarlack überlackieren.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Recycling steht voll im Trend - warum also nicht alte Weinkisten als Regale für die Gartendeko nutzen?!?

Und so geht's:
1. Die Weinkisten in Mintgrün streichen. Trocknen lassen. Mit Klarlack überlackieren. Trocknen lassen.
2. Mit vier stabilen Schrauben an die Wand montieren.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Lampions, die im Wind wehen, sind immer ein romantischer Hingucker. Wir verzieren Sie noch mit Schmetterlingen, die in der lauen Sommerluft tanzen.

Und so geht's:
1. Schmetterlingsvorlage ausdrucken und ausschneiden.
2. Vorlage auf das gemusterte Papier legen, Konturen mit einem Bleistift nachziehen und Motiv ausscheiden.
3. Motiv mit Heißkleber auf die Lampions kleben.
4. Lampions mit einem farblich passenden Satinband aufhängen.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

An Stahlstangen oder Ästen lassen sich alte Flaschen kopfüber aufreihen. So wird der Gartenzaun zu einem Kunstwerk.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Ausgediente Gummistiefel nicht wegwerfen, sie können noch als Blumentöpfe für feuchtigkeitsliebende Pflanzen dienen.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Ein selbstgemachter Lampion adelt jeden Gartentisch und lässt sich auch besonders schön aufhängen.

Und so geht's:
1. Ein Rechteck aus buntem Papier zuschneiden (ca. 30 x 21 cm).
2. Schlitze mit jeweils 1 cm Abstand der Breite nach einschneiden, dabei darauf achten, dass ein Rand von ca. 1 cm an Oberkante und Unterkante stehenbleibt.
3. Oberkante und Unterkante zur Verstärkung mit einem Streifen Fotokarton in Rosa bekleben.
4. Papierrechteck zu einer Rolle formen und zusammenkleben.

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Sie haben eher zwei linke Hände, was das Basteln angeht? Kein Problem, den Garten kann man auch mit gekaufter Deko verschönern. Die Buddha-Figuren mit ein paar großen Steinen oder kleinen Kieseln arrangieren - fertig!

Mehr Deko- und Einrichtungsideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

Garten-Deko zum Selbermachen

Sie brauchen eine neue Auflage für Ihre Gartenliege? Nähen Sie sie doch einfach selbst! Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Garten-Deko zum Selbermachen: Gartenliege Rot-Weiß >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Ein schattiges Plätzchen gefällig? Verzieren Sie Ihren Sonnenschein doch in diesem Sommer mit diesen hübschen Blattmotiven.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Sonnenschirm mit Blattmotiven" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Toller Effekt und einfache Herstellung. Neben einer Schieferplatte, Heißkleber und einem Hammer benötigen Sie auch etwas handwerkliches Geschick...

Garten-Deko zum Selbermachen: "Mosaiktisch aus Schieferplättchen" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Ein kleiner Deko-Tipp mit großer Wirkung: Schleifen um einen Terrakotta-Topf lassen diesen optisch aufleuchten.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Karoschleifen für Rosentöpfe" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Mit wenigen Metern Stoff erzielen Sie eine große Wirkung auf Ihrer Terrasse. Lesen Sie hier Step-by-Step, wie es funktioniert.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Sonnenschirm mit Wimpelkette" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Pflanzen haben immer einen besonders tollen Effekt, wenn sie in verschiedenen Farbnuancen auftreten.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Terrasse mit Alpenveilchen dekorativ arrangiert" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Aus einem farbigen Frotteehandtuch wird im Nu eine Gute-Laune-Auflage für Ihre Gartenliege.

Garten-Deko zum Selbermachen: Gartenliege mit Frotteebezug in Türkis >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Diese Deko-Idee mit Geranien schaut nicht nur toll aus, sondern duftet auch noch herrlich!

Garten-Ideen zum Selbermachen: "Duftgeranien in Töpfen" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Mit ein paar Servietten überziehen Sie Ihre Gartenbank mit romantischem Flair.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Gartenbank mit Rosenmotiv" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Wow, ein Hauch Provence weht hier durch Ihren Garten: Einfach Lavendel aus den Töpfen lösen und in Terrakotta-Töpfe setzen. Als Unterteller dient altes Geschirr.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Lavendel in Terrakottatöpfen" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Schick und schnell: Hier werden Marmeladengläser zu Windlichtern umfunktioniert!

Garten-Deko zum Selbermachen: "Windlichter zur Gartenparty" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Toll, so ein Picknick im Freien, nur Fliege & Co. können nerven. Wir haben die Lösung für einen ungestörten Lunch.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Fliegenschutz fürs Picknick" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Es muss nicht immer eine Teekerze sein. Auch frische Blüten machen sich im Windlicht recht gut.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Windlicht mit Blüten" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Hier passt alles zusammen! Rosen in Terrakotta-Übertöpfen, Kissen mit Rosenmotiv und natürlich der Sonnenschirm mit einem Kranz aus Rosen.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Sonnenschirm mit Rosen" >>

Garten-Deko zum Selbermachen

Auch der Stuhl wird im Sommer-Look dekoriert. Ein duftiger Kranz heißt Gäste willkommen.

Garten-Deko zum Selbermachen: "Bunter Kranz am Stuhl" >>

Sommerliche Garten-Deko zum Selbermachen


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Weitere Themen
  • Gartendeko für schöne Sommerstunden

    Genießen Sie Ihren Garten mit wunderschöner Deko.

  • Frische Gartendeko im Frühling

    Unsere Deko heißt Sie im Draußenwohnzimmer willkommen!

  • Stimmungsvolle Gartendeko im Winter

    Wir geben dem verschneiten Garten einen neuen Look.

  • Schön und kreativ: Gartendeko zum Selbermachen

    Jetzt setzen wir den Garten mit Selbstgemachtem in Szene.

  • Garten-Deko: Im Grünen wird's bunt

    Rein in den Garten! Dort warten schon Hängematte und Liegestuhl!

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos

Look-Suche