• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN »

Haushalt

Fleckenlexikon von A bis Z

Klicken Sie auf einen Buchstaben

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  • Schimmelflecken

    Achtung: Schimmelflecken können gesundheitsschädigend sein – großflächige Schimmelherde besser von Experten begutachten und gegebenenfalls von diesem entfernen lassen! Kleine, einzelne Stellen an Wänden können mehrmals täglich mit einer Isopropanolmischung besprüht und anschließend unter guter Belüftung entfernt werden. Auf Polstern können Sie die Flecken mit Essig oder Alkohol einreiben und dies nach kurzer Einwirkzeit mit klarem Wasser ausspülen. Textilien mit Schimmelflecken vor dem Waschen ein wenig in Buttermilch einlegen.
  • Schokoladenflecken

    Bei Schokoladenflecken ist wieder der gute Salmiakgeist gefragt: großzügig auftragen und mit warmem Wasser auswaschen. Spülmittel pur, Glycerin oder Gallseife tun es ebenso gut – schön einweichen lassen und anschließend mit kaltem Wasser auswaschen.
  • Schuhabsatzflecken

    Schwarze Streifen von Schuhabsätzen können Sie ganz einfach wegradieren. Falls Ihnen das zu anstrengend ist, können Sie auch einfach Terpentin drauf tun – und das Fenster aufmachen.
  • Schuhcremeflecken

    Dunkle Schuhcremeflecken auf Textilien behandeln Sie am besten mit Alkohol oder Waschbenzin. Auf diese Weise spalten Sie den Schmutz im Gewebe. Einwirken und dann trocknen lassen und anschließend ganz normal waschen.
  • Schweißflecken

    Textilien mit Schweißflecken können Sie erfolgversprechend vor der Wäsche mehrere Stunden in Essigwasser oder verdünntem Salmiakgeist einlegen. Alternativ hat sich Backpulver auch gut bewährt: erst bestreuen, dann anfeuchten und nach kurzer Einwirkzeit ganz normal waschen.
  • Sektflecken

    Nicht so schlimm, wenn schnell gehandelt: Sektflecken können Sie sofort mit warmem Wasser auswaschen. Absolutes No: Seifenwasser!
  • Sonnenmilchflecken

    Sonnenmilchflecken am Ausschnitt oder Kragen mit Spülmittel vorbehandeln, dann das Kleidungsstück wie gewohnt waschen. Richtig ist der Griff zum Spülmittel auch, wenn die Grillwurst ein Andenken auf Bluse oder Hemd hinterlassen hat: einfach vor dem Waschen einen Tropfen auf die Stelle geben und verreiben. Soforthilfe für unterwegs: Fettspritzer mit Kölnischwasser betupfen − und futsch sind sie.
  • Spermaflecken

    Dumm gelaufen. Nun aber schnell mit lauwarmem Wasser und eventuell etwas Waschmittel vorsichtig ausreiben. Wenn zur Hand, kann der Spermafleck auch mit Zitronensaft eingerieben und nach dem Trocknen mit warmem Wasser ausgewaschen werden.
  • Spinatflecken

    Auweia. Versuchen Sie es mit einer rohen Kartoffelhälfte: den Spinatfleck gründlich damit einreiben und anschließend mit warmem Wasser ausspülen.

Begriff finden

Tipps & Tricks zur Suche

Geben Sie oben im Feld ein, welchen Begriff Sie genau suchen und klicken Sie auf "Suchen". Im Anschluss werden alle Buchstaben gefettet dargestellt, in denen Ihr Suchbegriff enthalten ist. Klicken Sie nun wie gewohnt auf die Buchstaben.

versenden   
bookmarken bei: Twitter Facebook Mister Wong Delicious Yigg Webnews FURL Google Linkarena
Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Deko-Ideen: Frühling endlich einlassen!

Zarte Farben

Deko-Ideen: Nach dem langen, kalten Winter sehnt man sich nach zarten Farben.

Deko-Ideen Frühling
Kreative Nähideen für den Frühling

Nach Stich und Faden

Diese Ideen haben den Fröhlichkeits-Faktor.

Zu den Nähideen
Blumen-Deko im Frühling

Endlich schneefrei!

Sonnige Aussichten mit frühlingsfrischer Blumen-Deko.

Zur Blumen-Deko
Frische Deko für Balkon und Garten

Endlich draußen!

Die Saison ist eröffnet: Hier gibt's tolle Deko für Garten und Balkon.

Zur Balkon-Deko
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos