Der Brief einer betrogenen Frau

brief einer betrogenen frau
In einem zuckersüßen Brief nimmt die betrogene Frau Rache!
Foto: iStock

Zuckersüße Rache: Nachricht einer betrogenen Frau

Ihr Mann betrügt sie. Als diese Frau das herausfindet, schreibt sie ihm einen Brief und rächt sich auf zuckersüße Art.

Betrogen zu werden ist eine Erfahrung, die man keinem wünscht. Trotzdem geschieht es immer wieder, dass Menschen von der Person hintergangen werden, der sie am meisten vertrauen. Das musste auch die Autorin dieses Briefs durchleben. Zuhause macht sie die furchtbare Entdeckung, dass ihr Mann eine Affäre hat. Sie hinterlässt ihm einen Brief, der auf den ersten Blick bewundernswert ruhig klingt. Doch diese betrogene Frau lässt sich ihren Stolz nicht nehmen- die großartige Nachricht hat es in sich! Zuckersüß schickt sie ihren Mann auf eine Reise, mit der sie persönlich Rache nimmt.

"Hey Honey!

Rate mal, wer sein Facebook auf dem Computer offen gelassen hat und eine Nachricht von Kelsi bekommen hat? Ja! Du! :)

Aber keine Sorge, ich habe nichts kaputt gemacht. Ich war sogar so nett, all deine Sachen zusammen zu packen! Und dazu habe ich mir auch noch ein nettes Spiel ausgedacht, da ich ja jetzt weiß dass du dich gerne nach Dingen umschaust (wie anderen Frauen!). Hier findest du deinen Kram:

♥ Deine Kleidung ist dort, wo wir uns das erste Mal getroffen haben!

♥ Deine Videospiele sind an dem Ort, an dem wir uns zum ersten Mal geküsst haben!

♥ Dein Laptop ist dort, wo wir unser erstes Videospiel zusammen gekauft haben!

♥ Dein Fernseher ist wo wir es das das erste Mal getan haben.

♥ Alles andere, inklusive Fotos der letzten zwei Jahre unseres Lebens, ist IN KELSIS HAUS!

Viel Spaß! Oh, und obwohl ich nichts kaputt gemacht habe, kann ich nicht dafür garantieren, dass nicht jemand anderes die Sachen finden wird! Frohes Suchen!"

View post on imgur.com