Der halbe Dutt ist passé - jetzt kommt der "Ditzy Ponytail"

ditzy ponytail artikel
Foto: Quai/youtube

Du trägst gerne den halben Dutt? Der wird jetzt von einer neuen Trendfrisur abgelöst

"Ditzy Pontail" das heißt so viel wie "Alberner Pferdeschwanz". Dieser eigentlich recht normale Zopf soll die neue Trendfrisur für 2016 sein. Nachdem sich alle Welt an den eigenwilligen halben Dutt gewöhnt hatte, kommt jetzt mit dem "Ditzy Ponytail" der neue Frisurentrend auf uns zu.

Schade für alle Kurzhaarigen: Dieser Trend geht am besten, wenn das Haar etwas länger ist. US-Model Chrissy Teigen, Khloe Kardashian und Ariana Grande tragen ihn schon.

Der "Ditzy Ponytail" ist ganz einfach zu machen: Du nimmst einfach dein Haar und bindest es zu einem hohen Pferdeschaenz. Dann hilfst du mit etwas Haarspray nach und toupierst ein bisschen Volumen in den Anfang des Zopfes. Fertig ist der "Ditzy Ponytail". Du kannst die Trendfrisur aber auch wie einen halben Pferdeschwanz stylen. Einfach die Hälfte der Haare aus dem Zopf hängen lassen. Und wie oben beschrieben stylen.

Kategorien: