Der Herbstkranz als ultimative Saison-Deko

herbstkranz

Foto: deco&style

Leuchtfarben

Dass der Herbstkranz eine runde Sache ist, ist eigentlich hinlänglich bekannt! Soweit so gut! Doch, dass dieser Herbstkranz in so vielen Farben herrlich strahlen kann, fasziniert uns jetzt doch schon ein bisschen. Auch die verschiedenen Gestaltungsvarianten beeindrucken in der Anmutung der Saison.

Also ran an die Naturstücke - wie Blätter, Hagebutten, Hortensien , Zweige & Co. - und an geht der Bastelspaß!

Bunter Herbstkranz

Das brauchen Sie:Herbstblätter, Hortensien, Rosen, Physalis, HagebuttenDrahtring 30 cm Durchm. (vom Floristen/Bastelladen)MyrtendrahtSchleifenbandRosenschere

Und so geht's:1. Grün und Blumen kürzen. Jeweils einige Stiele zusammenfassen und diese mit Myrtendraht an dem Drahtring befestigen.2. Grün und Blumen immer wieder schuppenförmig anlegen und mit Draht festwickeln bis der Kreis geschlossen ist.3. Mit einem Schleifenband aufhängen.

Ein Herbstkranz aus Birkenrinde und Lampions

Das brauchen Sie:Styroporkranz (Bastelladen)dünne Birkenplatten (Bastelladen oder vom Floristen)Physalis (Bastelladen oder Florist)Heißkleber und HeißklebepistoleWeihnachtskugel, Eichhörnchen (House Doctor)Schere

Und so geht's:1. Birkenplatten mit einer Schere in kleinere Abschnitte teilen.2. Abschnitte schuppenartig mit Heißkleber auf den Styroporkranz kleben.3. Physalis und Weihnachtskugel ebenfalls mit Heißkleber aufkleben.

Schwebender Herbstkranz mit Kürbissen

Das brauchen Sie:2 Lagen Moos1 Strohkranzunterlage ca. 30cm (vom Floristen; ab ca. 3,50 €)grüner Myrtendraht (vom Floristen/Bastelladen; Rolle ab ca. 2 €)ca. 8-10 kleine Zierkürbisseeinige getrocknete Zweige (vom Floristen oder selbst gesammelt)3 Physalis3 Stiele Hagebutten in Rot2 kleine Dekopilze (Bastelladen)Heißklebepistole und Heißkleber ca. 4,20 m Naturkordel in BeigeZahnstocherSchere

Und so geht's:1. Moos auf den Strohkranz legen und mit Myrtendraht umwickeln. Unterseite des Kranzes ebenfalls mit Moos umwickeln.2. Kürbisse auf der Unterseite jeweils mit 3 Zahnstochern versehen und in den Kranz stecken. Sollte der Halt nicht ausreichend sein, Kürbisse mit Heißkleber fixieren.3. Zweige auf dem Kranz zwischen den Kürbissen verteilen. Für besseren Halt einige Äste unter den Myrtendraht klemmen.4. Physalis, Pilze und Hagebutten mit Heißkleber befestigen.5. Kordel in 1,4 m lange Stücke unterteilen.6. Kordelabschnitte an drei Punkten um den Kranzkörper schlingen und Enden an der Oberseite fest verknoten, so dass jeweils zwei ca. 60 cm lange Kordeln zum Aufhängen entstehen.7. Kranz an den Kordeln aufhängen.

Ländlicher Herbstkranz mit Äpfeln

Das brauchen Sie:15-20 ÄsteHeißklebepistole und Heißkleber6-8 Zieräpfel3-5 Miniäpfel2-4 Stiele Disteln1-2 Rispen rosa PfefferPaketband

Und so geht's:1. Äste mit Heißkleber zu einem Kranz zusammen fixieren.2. Zier- und Miniäpfel mit Heißkleber im Kranz platzieren.3. Disteln und rosa Pfeffer in die Zwischenräume des Kranzes stecken und eventuell mit Heißkleber fixieren.4. Kranz mit Paketband an die Tür hängen.

Herbstkranz mit Hagebutten und Rosen

Das brauchen Sie:HagebuttenzweigeBindedrahtevtl. 1 Bund Rosen in OrangeBlumenschere

Und so geht's:1. Hagebutten zu einem Kranz biegen, einzelne Äste mit Band oder Draht zusammenbinden, so dass die Kranzform erhalten bleibt. Weitere Äste ineinander verhaken.2. Evtl. Rosen in den Kranz stecken.3. Glasvögel in den Kranz klemmen.

Herbstkranz mit Hirsch

Das brauchen Sie:verschiedene Hagebuttensorten mit langen Stieleneinige Weidenzweige (bereits zum Kranz gebogen; vom Floristen)einige Stiele Callicarpa (Schönfrucht/Liebesperlenstrauch)etwas IslandmoosHeißklebepistole und HeißkleberSchleifenband in Petroleine Hirschfigur aus Holz (z. B. von Tischwerk)evtl. einen Steckdraht (vom Floristen)Rosenschere

Und so geht's:1. Die Hagebuttenstiele um den Weidenkranz arbeiten.2. Die Stiele dabei teilweise ineinander verschlingen.3. Callicarpa und Islandmoos mit Heißkleber zwischen die Beeren setzen.4. Band zum Aufhängen am Kranz befestigen.5. Den Holzhirsch unten im Kranz feststecken, ggf. mit Steckdraht fixieren.

(Lamellenhintergrund: www.fenimore.de Französische Fensterläden; Paar für 85,00 €; 37 x 109 cm Holzhirsch: www.tischwerk.eu)

Herbstkranz mit Miniäpfeln

Das brauchen Sie:ApfelkranzStrohkranzrotes Band oder rotes KrepppapierStecknadelnZieräpfelZahnstocherevtl. Christbaumanhängerevtl. Heißklebepistole und HeißkleberSchere

Und so geht's:1. Strohkranz (Größe nach Belieben) mit breitem, rotem Zierband oder breiten Streifen von Kreppapier umwickeln. Band oder Papierstreifen zwischendurch an einigen Stellen mit Stecknadeln feststecken.2. Zieräpfel in drei Ringen auf Zahnstochern in den Strohkranz stecken. Dabei von innen nach außen arbeiten.3. Kranz evtl. mit einigen Christbaumanhängern verzieren.

WOHNIDEE-Tipp: Etwas stabiler wird der Kranz, wenn die Äpfel mit Heißkleber anstelle von Zahnstochern befestigt werden.

(Stoffservietten: BUNGALOW, www.impressionen.de, 3-teilig rot-weiß, Art.-Nr.: 4329521, 24,95 Euro Restliche Requisiten: Eigen)

Ein Herbstkranz, wie ein bunter Blumenstrauß

Das brauchen Sie:10 Stück Lampionblumen6-7 Zweige große Hagebutte6-7 Zweige kleine Hagebutte (Multiflora)8-9 Zweige VogelbeerenWickeldrahtStützdrahtHeißklebepistole + HeißkleberSchleifenband (Bastelladen)MesserRosenschere

Und so geht's:1. Die Lampionblumen, Hagebutten und Vogelbeeren von überschüssigem Grün befreien und in kleine Zweige schneiden.2. Aus Wickeldraht einen Kranz wickeln. Diesen Draht-Kranz mit Stützdraht stabilisieren.3. Immer 2-3 Hagebuttenzweige und Vogelbeerenzweige aneinanderlegen und mit Bindedraht umwickeln, bis eine ca. 50 cm lange Kette entsteht.4. Die Kette zu einem Kranz biegen und die Enden miteinander verdrahten.5. Die Lampionblumen einzeln mit einer Heißklebepistole auf den Kranz kleben.6. Um die Enden ein Schleifenband knoten und den Kranz evtl. daran aufhängen.

(Holzbrett: Bloomingville; Artikelnr. 904011; 221 €; über: www.bloomingville.dk. Kanne mit Teller: Ib Laursen; Artikelnr. 1963-11; ca. 30 €; über: www.iblaursen.dk. Bank: Car; Modell, Polsterbank m. Kissen, creme: TEBAPS1022WAW; 259 €; über: www.car-moebel.de. Metall-Schild: Ludwig & Co; 6,55 €, über: www.fina-gard.de)

Blätterregen am Herbstkranz

Das brauchen Sie:Laub (z. B. Eiche)IlexMyrtendraht (Bastelladen)

Und so geht's:1. Aus Laub und Ilex einen Kranz winden. Dafür immer einige Stiele zusammenfassen, ggf. mit Myrtendraht umwickeln und ein weiteres Büschel schuppenartig daran festdrahten. Blätter immer wieder schuppenförmig anlegen und mit Draht festwickeln bis der Kreis geschlossen ist.2. Um den fertigen Kranz ein Band zur Aufhängung legen.

Mehr Ideen gibt’s im WOHNIDEE-NEWSLETTER und auf FACEBOOK

Kategorien: