Der Karlie-Cut verdreht allen den Kopf

karlie kloss frisur

Foto: Getty Images

Supermodel Karlie Kloss

Die Style-Welt steht Kopf und schuld ist der neue Bob von Supermodel Karlie Kloss.

Seit sich die 20-Jährige für ein Vogue-Shooting dafür entschied, sich von ihrer langen Mähne zu trennen, sprechen alle nur noch von dem "Karlie-Cut", das Magazin selber nennt die Frisur "Chop".

Und auch Karlie selbst ist ganz begeistert von ihrem neuen, 18 Zentimeter kürzeren Schnitt: "Ich liebe ihn und kann muss meine Haare die ganze Zeit berühren!".

Was den "Chop" ausmacht? Es ist ein gerader Schnitt, der nur in den Frontpartien etwas angestuft ist und mit einem Pony kombiniert wird. In seinem Styling soll er luftig und leicht sein und dabei einen Hauch vom Undone-Look versprühen.

Der Hype um den "Karlie-Cut" zeigt, dass der Bob auch dieses Jahr zu den absoluten Trendfrisuren gehört.

Wir haben einen Blick auf die internationalen Catwalks und roten Teppiche geworfen und zeigen Ihnen, welche Bobs im Frühling absolut angesagt sind.

Kategorien: