Der Lauf-Guide für Frauen

der lauf guide fuer frauen
Lauf-Guide für Frauen
Foto: Thinkstock

Lauftipps für Frauen

Abnehmen, Stress abbauen, etwas für die Gesundheit tun – es gibt viele Gründe, um mit dem Laufen anzufangen. Dieser Meinung sind Sie auch? Dann finden Sie hier hilfreiche Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern und dabei helfen, dranzubleiben.

Laufen Frauen wirklich anders? Jein! So lautet die Antwort der Sportwissenschaftler Jörg Birkel und Doreen Reymann, den Autoren von „Der Lauf-Guide für Frauen: Das maßgeschneiderte Trainingskonzept“. Zwar setzen sie genau wie Männer beim Laufen einen Fuß vor den anderen, schwitzen und treiben ihren Puls in die Höhe, allerdings scheinen sie sich ihre Laufschuhe aus völlig anderen Motiven als ihre männlichen Mitläufer zu schnüren.

Die Galerie zeigt Kräftigungs-Übungen für Läuferinnen (5 Bilder):

Frauen drehen regelmäßig ihre Joggingrunden , um gesund zu bleiben, möglichst viel Fett zu verbrennen, ungeliebte Pfunde zu verlieren und dem Alltagsstress zu entfliehen. Die Herren der Schöpfung dagegen haben meist den Wettkampfgedanken im Laufgepäck. Und irgendwie gibt es beim Laufen doch so einiges, worin sich die Geschlechter unterscheiden.

Das ist auch der Grund, warum die Autoren ein speziell für Frauen zugeschnittenes Trainingskonzept entwickelt haben. Das umfassende Trainingsbuch soll die Leserin in allen Phasen begleiten und motivieren, am Ball zu bleiben. Ob Ausrüstung, Aufwärmen, Ernährung, Lauftraining oder Wettkampf – der Lauf-Guide lässt keine Frage offen. Obendrein gibt’s Trainingspläne für jedes Leistungsniveau und jede Menge Profi-Tipps.

Literatur-Tipp:

Das Buch enthält neben nützlichen Lauftipps auch Trainingspläne und Experten-Interviews.

„Der Lauf-Guide für Frauen: Das maßgeschneiderte Trainingskonzept“ von Jörg Birkel und Doreen Reymann (BLV, um 20 Euro) hier bei Amazon.de bestellen >>

Body: Fitness-Tipps auf COSMOPOLITAN Online >>

Fitness: Workout-Videos auf JOY Online >>

Kategorien: