LippenbekenntnisseDer perfekte Größenunterschied zum Küssen

Das ist der genau richtige Größenunterschied beim Küssen
Auch die Körpergröße kann eine Rolle dabei spielen, ob das Küssen besonders viel Spaß macht.
Foto: iStock

Nun steht der perfekte Größenunterschied fürs Küssen fest - zumindest der Wissenschaft zufolge. Forscher haben jetzt entdeckt, wie viel größer der Mann in einer heterosexuellen Beziehung sein muss, damit die Küsse besonders toll sind.

Wenn wir uns beim Küssen ein bisschen auf die Zehenspitzen stellen müssen, macht uns da sin den meisten Fällen überhaupt nichts aus. Aber es ist nicht immer toll, wenn der Kusspartner so viel größer ist, dass spontane Küsse eher schwierig sind. Ihm erst als Ankündigung auf die Schulter tippen zu müssen, damit er sich hinunterbeugt, kann den Spaß eventuell ein bisschen verderben.

Die perfekte Größe für den perfekten Kuss

Das bestätigt jetzt auch eine wissenschaftliche Untersuchung. Laut dieser sollte der Mann in einer heterosexuellen Beziehung für ein besonders schönes Kusserlebnis idealerweise 9 Prozent größer als die Frau sein.

Einmal kurz nachgerechnet: Wenn du also 1,65 m groß bist, sollte dein Partner im besten Fall knapp 15 cm (ganz genau 14,85 cm) größer sein. Aufgerundet wären das dann 1,80 m. So soll das Küssen besonders viel Spaß machen.

Spannend: Darum schließen wir beim Küssen immer die Augen

Video: So gesund ist Küssen

 

ww8

Kategorien: