Der Pitta-Typ

fotolia1700 frau wasser trinken glas
Sie sind ein Pitta-Typ? Dann sollten Sie zwei Liter lauwarmes Wasser über den Tag verteilt trinken - das entgiftet und macht die Haut schön
Foto: Coka, fotolia

Jung und schön mit Ayurveda

Der Pitta-Typ ist athletisch, emotional und isst und trinkt viel. Außerdem neigt er hin und wieder zu Alpträumen. Worauf sollte ein Pitta-Typ achten?

Reinigen & entgiften

Eine Trinkkur ist ideal für Sie, um Schlackenstoffe und Gifte regelrecht aus dem Körper zu spülen. Dazu zwei Liter Wasser zehn Minuten lang kochen, in eine Thermoskanne füllen und über den Tag verteilt trinken. Das reinigt den Organismus nicht nur von innen, sondern füllt auch die Flüssigkeitsdepots der Haut neu auf. Und das ist ihr anzusehen: Der Teint wird schön prall und klar.

Ernährung

Weil Pitta ein feuriges Dosha ist, sollte Ihre Nahrung durch einen kühlenden Effekt gegensteuern. Genießen Sie öfter mal kalte Speisen und Getränke. Generell gut für Sie: eine fettarme, kohlenhydratreiche Kost. Bei Früchten sollten Sie beherzt zugreifen. Weniger gut sind scharfe Lebensmittel.

Bewegung

Wenn Sie Sport treiben, dann mit ganzem Körpereinsatz. Sie haben einen ausgeprägten Wettkampfgeist und suchen die Konkurrenz. Weil Ihre Muskeln gut durchblutet sind und Sie einen super Stoffwechsel haben, können Sie ungeahnte Kraftreserven mobilisieren, wenn es darauf ankommt. Da Sie außerdem Lust am Powern haben, sind Mannschaftssportarten wie Tennis, Badminton oder Volleyball geradezu ideal für Sie. Tipp: Suchen Sie sich am besten Gleichgesinnte aus dem Freundeskreis, und verabreden Sie sich fest zu einer wöchentlichen Runde Badminton. Oder treten Sie in einen Sportverein ein - eine Volleyballmannschaft gibt es fast überall.

Entspannen & pflegen

Sie haben viel Energie, gehen allerdings oft unbemerkt über Ihre Grenzen hinaus. Achten Sie deshalb darauf, sich regelmäßige Auszeiten zu gönnen. Verwöhnen Sie z. B. Ihre zu Unreinheiten neigende Haut mit dieser Maske: 3 EL Heilerde (Drogerie, 500 g ca. 5 t) mit warmem Wasser zu einem streichfähigen Brei anrühren und auf dem Gesicht verteilen. 15 Minuten wirken lassen, die Augen schließen und sich bewusst entspannen. Dann Maske mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Kategorien: