Der Profiguide: Endlich glänzende Haare!

glaenzende haare dunkle haare

So bekommt man dauerhaft Schimmer in die Mähne

Ein schöner Schimmer ist das i-Tüpfelchen für jede Frisur - und mit ein paar Tricks sind glänzende Haare ganz einfach zu kriegen.

Wieso glänzt mein Haar nicht? Eine Frage, die sich in Deutschland jede zweite Frau stellt. Dabei ist es gar nicht so ein Riesenakt, eine gesund schimmernde Mähne zu haben! Klar, es gibt viele Ursachen für stumpfes Haar (z.B. Stress), aber mit den richtigen Maßnahmen lassen sich die rund 150.000 Haarfasern auf unserem Kopf im Handumdrehen glänzend aufpolieren!

PROBLEMANALYSE Das Haar besitzt eine äußere Schicht aus überlappenden Schuppen, die aus Keratin und Lipiden aufgebaut ist. Liegt diese Schuppenschicht dicht aneinander, kann das Licht ausreichend reflektieren - ein schöner Glanz zeigt sich. Schädigungen des Haars, von innen wie von außen, beginnen an der Oberfläche (siehe Schnell-Check weiter unten). Bricht die glatte Struktur auf, werden die Haare stumpf und glanzlos.

DIE URSACHEN Kälte, Heizungsluft, aber auch häufiges Färben vermindern den Glanz. "Chemische wie auch mechanische Behandlungen, z. B. mit dem Föhn oder Glätteisen, strapazieren auf Dauer die Haaroberfläche. Die schützende Schuppenschicht reißt auf und so wird zudem das Haarinnere beschädigt", erklärt Marion Detert, Global Group Manager bei Beiersdorf.

Aber auch Kalkablagerungen von hartem Leitungswasser oder Rückstände von Stylingprodukten können sich auf dem Haar ablagern und es matt aussehen lassen. Daher immer vor dem Zu-Bett-gehen die Haare ordentlich bürsten! Was den Schopf auch viel Schimmer kostet: UV-Strahlen . Sie zerstören die Farbstoffe, dadurch wird die Haarfarbe heller, unregelmäßiger und weniger glänzend.

DIE BASIS Richtige Pflege ist natürlich das A und O für gesunde und glänzende Haare. Dazu gehört auch regelmäßiges Spitzenschneiden. Sind die Enden nämlich einmal von Spliss befallen, arbeitet er sich schnell nach oben.

SCHNELLER HAAR-CHECK:GESUNDES HAAR Je enger sich die Hornschüppchen an den Haarschaft schmiegen, desto mehr direkte, intensive Licht reflexion ist möglich. Das ist die Formel für richtig viel Glanz.KAPUTTES HAAR Die kaputte Haarstruktur ähnelt Tannenzapfen: Rundherum steht die Schuppenschicht ab. Schlechte Vorraussetzung für Licht - es wird gar nicht oder nur teilweise reflektiert.

Lesen Sie hier: Pflege, Farben, Styling - das sollten Sie für glänzende Haare beachten >>

Kategorien: