Der Style der Stars auf dem Coachella-Festival

der style der stars auf dem coachella festival
Vanessa Hudgens auf dem Coachella 2012
Foto: Getty Images

Stylecheck: Coachella 2012

Kleiner Ort, große Stars: Einmal im Jahr versammeln sich Musikliebhaber aus aller Welt, um das Coachella-Festival bei Los Angeles zu besuchen. Klar, dass da auch die Stars aus Hollywood antanzen – und mal selbst Fan sein dürfen. Wir haben die Festival-Styles vom Coachella gecheckt.

Die Wüste lebt! Zumindest, wenn das Coachella Festival ansteht. Einmal im Jahr verwandelt sich nämlich der kleine Ort Coachella in der südkalifornischen Einöde zum Place To Be. Eigentlich nur für drei Tage, 2012 verteilt sich das Festival aber zum ersten Mal sogar auf zwei Wochenenden.

Die Festival-Styles vom Coachella 2012 entdecken Sie in der Galerie (18 Bilder).

Bereits am vergangenen Wochenende gefeiert haben Stars wie Vanessa Hudgens , Emma Roberts oder Paris Hilton. Vom 13. bis 15. April 2012 standen sie selbst ausnahmsweise mal nicht im Mittelpunkt, sondern fieberten den Auftritten von Rihanna, Katy Perry, Azalea Banks oder Florence & The Machine entgegen.

Coachella-Style: Jeans-Shorts contra Walleröcke

Und so tauschten sie den roten Teppich gegen die Festivalwiese und die Abendroben und Smokings gegen Hipster-Looks, die uns teilweise mit auf eine Zeitreise nahmen. Paris Hilton machte auf Hippie mit Maxirock und Blumenband im Haar, Rihanna und Jared Leto ließen in ihren Jeans -Outfits die 80er wieder aufleben und Kate Bosworth hatte ihre Styling-Idee wohl von einer Kate Moss aus den späten 90ern abgeguckt.

Nur Kellan Lutz gab sich unbeeindruckt in Jeans und T-Shirt. Er war wohl wirklich nur wegen der Musik da ... Wir sind schon mal gespannt, wie die Styles am nächsten Wochenende aussehen werden: Ab dem 20. April wird nämlich für drei weitere Tage gefeiert!

Jeans: Shorts auf COSMOPOLITAN Online >>

Mode: Lange Kleider auf SHAPE Online >>

Kategorien: