Der tatsächliche Kalorienverbrauch beim Sex

der tatsaechliche kalorienverbrauch beim sex
Kalorienverbrauch beim Sex
Foto: Thinkstock

Kalorienverbrauch beim Sex

Endlich ist es raus! Kanadische Forscher haben nun herausgefunden, wie hoch der Kalorienverbrauch beim Sex tatsächlich ist. Wie viele Kalorien beim Liebesspiel verpuffen, erfahren Sie hier.

Sex gilt als die schönste Art, Kalorien zu verbrennen. Aber wie viele Kalorien verbrennen wir eigentlich genau? Die Antwort darauf gibt eine kanadische Studie. Demnach verbrennen junge Damen im Schnitt 3,1 Kalorien und die Herren der Schöpfung 4,1 Kalorien pro Minute.

Im Rahmen der Untersuchung nahmen die Wissenschaftler der University of Quebec in Montreal das Liebesleben von 25 heterosexuellen Pärchen zwischen 18 und 35 Jahren und deren durchschnittlichen Kalorienverbrauch beim Sex unter die Lupe.

Die besten Stellungen für Ihr „Partner-Workout“ (6 Bilder) gibt es hier! >>

Sexercise statt Workout

Die Probanden trugen während der Sex-Sessions in den eigenen vier Wänden Sensorenarmbänder, die den Kraftaufwand messen sollten. Bevor es zwischen den Laken zur Sache ging, absolvierten die Studienteilnehmer ein halbstündiges Workout auf dem Laufband, wobei ihr durchschnittlicher Kalorienverbrauch bei Anstrengung dokumentiert wurde. Zudem gaben die Paare Auskunft darüber, wie müde sie nach dem Sex waren, wie anstrengend es war und wie viel Spaß sie dabei hatten.

Laut der dem Studienergebnis verbrauchen Frauen bei einem durchschnittlichen Liebesakt von 24,7 Minuten 69 Kalorien , Männer dagegen ganze 104 Kalorien. Somit ist ein kleines Stelldichein in Sachen Energieverbrauch zwar effektiver als ein Spaziergang, kann aber die Joggingrunde mit 9,2 Kalorien pro Minute bei Männern und 7,1 Kalorien bei Frauen nicht toppen. Aber mal ganz ehrlich: Der Kalorienverbrauch beim Sex ist ja auch eher ein netter Nebeneffekt.

Kalorienverbrauch: Sportarten im Kalorien-Check auf SHAPE Online >>

Kategorien: