Der ultimative Workout-Tipp vom Topmodel

der ultimative workout tipp vom topmodel
Fitness-Tipp von Model Alessandra Ambrosio
Foto: Getty Images, @alessandraambrosio on Instagram

Fitness-Tipp von Alessandra Ambrosio

Mit 33 Jahren ist Alessandra Ambrosio schon ein alter Hase im Model-Business. Dabei stellt sie mit ihrer schlanken, durchtrainierten Figur noch so einige Kolleginnen in den Schatten. Auf welches Workout sie ganz besonders schwört, hat sie in einem Interview verraten.

Models werden mit einem perfekten Körper und schöner Haut geboren? Nicht unbedingt. Auch Supermodel Alessandra Ambrosio entdeckt hin und wieder kleine Makel, denen sie mit Sport entgegenwirkt. „Wenn ich in den Spiegel schaue und Cellulite sehe – und ja, ich habe welche, wie jede Frau – dann geht's auf zu den Santa-Monica-Treppen“, verrät sie im Mai 2014 im Interview mit dem Self-Magazine. „Ich laufe vier bis sechs Mal rauf und runter, meist ein Mal die Woche.“

Mehr Fitness-Tipps verraten die Stars in der Galerie >>

In Los Angeles gehören die Santa Monica Stairs schon längst zum Standard-Programm eines jeden Outdoor-Sportlers. Aus 170 Stufen (teilweise aus Holz, teilweise aus Beton) besteht die kostenlose Trainingsstation , die vor allem am frühen Morgen oder an warmen Sommerabenden gut besucht ist.

Treppensteigen sorgt definitiv für straffe Schenkel und einen knackigen Po. Doch Alessandra Ambrosio weiß: „Ein perfekter Hintern macht dich nicht zu einer herausragenden Person.“ Ihrer fünfjährigen Tochter Anja will sie daher lieber vermitteln, freundlich, gebildet, diszipliniert und selbstbewusst zu sein, so Alessandra im Interview.

Wir zeigen die Stars im Bikini hier >>

Kategorien: