Dermatologische Pflege-Routine bei Akne-Haut

akne haut h

Promotion

Häufig ist eine konsequente dermatologische Pflege der richtige Weg, eine zu Akne neigende Haut wieder zu normalisieren.

Dermatologische Reinigungs- und Pflegeroutine1. Reinigen2. Klären3. Pflegen

Aber auch die Ergänzung der jeweiligen Therapie-Maßnahme durch die Verwendung dermatologischer Reinigungs- und Pflegeprodukte wird von Dermatologen nachhaltig empfohlen.

Jede Haut braucht dabei eine individuell auf die jeweilige Hautsituation und den Grad der Hautunreinheiten abgestimmte Reinigungs- und Pflege-Routine. Je gezielter die Pflege-Maßnahmen auf Ihre Haut abgestimmt sind, umso wirksamer und letztlich sicherer der Pflege-Erfolg.

Der erste Schritt in einem dermatologischen Pflege-Management ist eine wirksame, aber nicht aggressive Reinigung.

Häufig wird die Reinigung der Haut unterschätzt. Für die Haut ist sie aber nicht weniger bedeutsam als die anschließende Pflege.

Dermatologen empfehlen nicht ohne Grund, die Reinigung der Haut ernst zu nehmen und nicht als lästige Pflicht. Sie ist eine therapeutisch wirksame Maßnahme und nimmt nicht nur die Schmutz-Partikel von der Haut, sondern entfernt den überschüssigen Talg und abgestorbene Hautzellen und ist morgens und abends gleichermaßen wichtig zu nehmen, und das jeden Tag.

Die richtige Reinigung ist schon "eine Therapie für sich", eine therapeutisch wirksame Maßnahme mit gezielt eingesetzten Wirkstoffen: Die talgregulierenden Wirkstoffe Zink-PCA und Glycacil, die zugleich antibakteriell wirken.

Was Ihrem Dermatologen darüber hinaus noch wichtig ist: verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsprodukte. Auch wenn Aknehaut eher fettig ist – sie braucht wie jede Haut eine schonende Reinigung.

Das heißt: eine Reinigung, die die Physiologie der Haut respektiert und auf keinen Fall austrocknet. Das gilt übrigens umso mehr für die Akne tarda, der "Spätakne". Sie ist nämlich eher fettarm und reagiert schnell empfindlich.Darüber hinaus sollten Sie darauf achten, dass die Pflege nicht komedogen ist.

Weitere Informationen finden Sie unter www.larocheposay.de.

Kategorien: