Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Laura

Beim Mittagessen abnehmen: Täglich 1 Pfund weg!

Laura,
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Abnehmen:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Beim Mittagessen abnehmen: 1 Pfund täglich weniger!

Was gab's denn bei Ihnen heute Mittag?

Idealerweise sagen Sie jetzt so etwas wie: "gegrilltes Putenschnitzel mit Gemüse, Salat und Ofenkartoffel". Sie hatten was anderes, weit weniger Gesundes? Das müssen wohl die meisten zugeben. In der Kantine steht häufig Currywurst mit Pommes auf dem Speiseplan. Manchmal reicht die Zeit auch nur für einen schnellen Snack vom Bäcker - den wir in Eile direkt am Schreibtisch oder auf dem Weg zwischen zwei Terminen herunterschlingen.

Das hat Folgen für die Figur: Der Blutzuckerspiegel fährt Achterbahn, es kommt zu Heißhunger-Attacken am Nachmittag. Und das Gewicht steigt immer weiter in die Höhe. Dabei ist das Mittagessen der Schlüssel zum Abnehmen, wie immer mehr Studien belegen. Am wichtigsten ist, dass Sie sich an gesunden Lebensmitteln satt essen: komplexe Kohlenhydrate, etwa aus Vollkorn, sowie hochwertiges Eiweiß geben Energie. Vor allem sättigen sie so lange, dass Sie auf Nachmittags-Snacks gar keine Lust haben. Und das hat sehr positive Folgen: Bis zu ein Pfund können Sie je nach Ausgangsgewicht täglich verlieren. Es gilt also, mittags schlau zu wählen. Wie, das zeigen wir Ihnen auf den nächsten Seiten mit Beispielen und leckeren Rezepten.

Kennen Sie die besten Lebensmittel für ein langes Leben?

Beim Mittagessen abnehmen: 1 Pfund täglich weniger!

Was gab's denn bei Ihnen heute Mittag?

Idealerweise sagen Sie jetzt so etwas wie: "gegrilltes Putenschnitzel mit Gemüse, Salat und Ofenkartoffel". Sie hatten was anderes, weit weniger Gesundes? Das müssen wohl die meisten zugeben. In der Kantine steht häufig Currywurst mit Pommes auf dem Speiseplan. Manchmal reicht die Zeit auch nur für einen schnellen Snack vom Bäcker - den wir in Eile direkt am Schreibtisch oder auf dem Weg zwischen zwei Terminen herunterschlingen.

Das hat Folgen für die Figur: Der Blutzuckerspiegel fährt Achterbahn, es kommt zu Heißhunger-Attacken am Nachmittag. Und das Gewicht steigt immer weiter in die Höhe. Dabei ist das Mittagessen der Schlüssel zum Abnehmen, wie immer mehr Studien belegen. Am wichtigsten ist, dass Sie sich an gesunden Lebensmitteln satt essen: komplexe Kohlenhydrate, etwa aus Vollkorn, sowie hochwertiges Eiweiß geben Energie. Vor allem sättigen sie so lange, dass Sie auf Nachmittags-Snacks gar keine Lust haben. Und das hat sehr positive Folgen: Bis zu ein Pfund können Sie je nach Ausgangsgewicht täglich verlieren. Es gilt also, mittags schlau zu wählen. Wie, das zeigen wir Ihnen auf den nächsten Seiten mit Beispielen und leckeren Rezepten.

Kennen Sie die besten Lebensmittel für ein langes Leben?