• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DIÄT & GESUND » Gesundheit

Heil-Zutaten aus der Küche


Sanft aber wirksam: Unsere Hausmittel gegen Sonnenbrand


Hausmittel Sonnenbrand
Foto: Ocean/Corbis

Ein Tag am Meer oder im Garten bei Sonnenschein tut zwar der Seele gut, aber nicht der Haut. Wir stellen Ihnen die besten Hausmittel gegen Sonnenbrand vor.

Sonne auf der Haut - wie glücklich und unbeschwert das macht! Doch Vorsicht: Länger als 15 Minuten sollten Sie sich nicht ungeschützt im Freien aufhalten. Ansonsten droht ein Sonnenbrand. Der lässt die Haut nicht nur um sechs Monate altern, zu viel UV-Strahlen durch intensive Sonnenbäder können Hautkrebs auslösen. Meist genügt ein Sonnenschutzfaktor zwischen 20 und 30. Wer sich den ganzen Tag draußen aufhält, sollte zudem das Nachcremen nicht vergessen. Sparen Sie dabei nicht an der Menge. Kleckern statt klotzen heißt die Devise. Denn Studien zeigen, dass nur etwa die Hälfte der nötigen Menge an Sonnencreme tatsächlich verwendet wird.

Hausmittel gegen Sonnenbrand - einfach aber so effektiv
Es ist passiert, und jetzt? Schnell raus aus der Sonne und die Haut kühlen - am besten mindestens eine Stunde lang mit kalten wassergetränkten Tüchern. Wenn sie warm werden, die Umschläge wechseln.

FOTOGALERIE

Das sind die besten Hausmittel gegen Sonnenbrand

Hausmittel gegen Sonnenbrand

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Maske gegen Sonnenbrand

1 Pfirsich häuten und pürieren, mit einem EL Quark und1 EL Honig mischen, 20 Minuten einwirken lassen, gut abwaschen.

Die besten Vitamine für Frauen

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Gurken kühlen

Schnell raus aus der Sonne und die Haut kühlen - am besten mindestens eine Stunde lang mit kalten wassergetränkten Tüchern. Wenn sie warm werden, die Umschläge wechseln. Gut tut auch, kühl zu duschen. Salatgurkenscheiben lindern die Schmerzen. Frisch aufgeschnitten auf die gereizten Stellen legen. Wenn das wehtut, Saft auspressen und auf die Haut träufeln.

So bekommen Sie reine Haut!

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Rohe Kartoffelscheiben

Alternativ können Sie auch Scheiben von rohen Kartoffeln auf die Haut auftragen. Oder kalten Quark auf ein Tuch geben und als Umschlag locker auflegen. Er lindert die Entzündung. Seine Milchsäure stärkt den Säureschutzmantel der Haut.

Gesund durch den Sommer: Die 50 besten Arzneimittel

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Sanftes Sprühmittel

Apfelessig enthält Vitamine, Mineralstoffe und andere gesunde Substanzen, die die gestresste Haut beruhigen. Rezept: ein Teil Apfelessig und zwei Teile Wasser in eine Sprühflasche füllen und die Haut mehrmals täglich besprühen.

Volle Polle gegen Heuschnupfen

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Heil-Öl

Sanddorn ist bei den Naturvölkern Asiens seit Jahrtausenden als Heilmittel bekannt. Auch hierzulande werden die gelben Beeren des Sanddorn-Strauchs geschätzt, weil sie sehr viel Vitamin C besitzen. Noch gehaltvoller ist aber Sanddorn-Öl (Apotheke): bei Verbrennungen, Herpes und Narbenproblemen.

Vorsicht, Fehldiagnose: Auch Ärzte können sich irren!

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Salbei

Die Inhaltsstoffe der Pflanze (u.a. Triterpene) entziehen der Haut und dem darunterliegendem Gewebe die Hitze, geben dem Körper Feuchtigkeit zurück und helfen dem Gewebe, sich schneller zu regenerieren. Tipp: 1 EL Salbei (Apotheke) mit kochendem Wasser übergießen, erkalten lassen und auf die verbrannten Stellen legen, 20 Minuten einwirken lassen.

Wissenswertes: Überdosierungen (mehr als 15 g Salbeiblätter pro Tag) vermeiden. Denn: Das ätherische Öl des Salbeis enthält Thujon, ein Ner vengift, das in hohen Konzentrationen zu starkem Herzklopfen, Krämpfen, Schwindel und Übelkeit führt.

Die 11 besten Gesundheitstipps

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Veilchenblüten-Tee wirkt beruhigend

So wird er zubereitet: 1/4 Tasse getrocknete Veilchen (in der Apotheke oder im Kräutershop) mit 1/2 l kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Extra-Tipp: Bei gereizter Haut, wie zum Beispiel durch einen Sonnenbrand, unterstützt eine Veilchen-Kompresse die Heilung. Dafür wird ein sauberes Baumwolltuch mit abgekühltem Tee getränkt und ein paar Minuten auf die betroffenen Stellen gelegt.

Sommerzeit: Was sensible Haut jetzt braucht!

Wirksame Hausmittel gegen Sonnenbrand

Die schnelle Hausapotheke

Wer jetzt sofort eine Aspirin schluckt, bekommt weniger starke Verbrennungen. Zusätzlich betroffene Stellen dick mit Quark bestreichen - das lindert nicht nur den Schmerz, sondern versorgt die gestresste Haut außerdem mit der notwendigen Feuchtigkeit.

Hautpflege für mehr Feuchtigkeit


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Tags:   Sonnenbrand
Hausmittel & mehr
Unsere Hausmittel gegen Kopfschmerzen

Die helfen wirklich:

Man muss nicht immer gleich zur Tablette greifen.

Helfende Hausmittel
Hausmittel der Landfrauen

Gute Besserung!

Von Arnika bis Zwiebel, diese Landfrauen-Hausmittel helfen.

Zu den Hausmitteln
Hausmittel gegen Schnupfen

Unsere Tipps

Hausmittel gegen Schnupfen: Bei verstopfter Nase und präventiv.

Zu den Hausmitteln
Hausmittel gegen Erkältung

Gute Besserung!

Der Herbst naht und damit auch die Erkältungszeit.

Zu den Hausmitteln

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  • WUNDERWEIB.de Facebook

    Schnell Fan werden und immer auf dem Laufenden bleiben!

Krankheiten, Symptome & Behandlung
Migräne

Migräne äußert sich durch pulsierend-pochende Schmerzen.

Krankheitsbilder

Medizinisches Fach-Chinesisch verständlich erklärt.

Esssucht (Adipositas)

Esssucht (Adipositas) bezeichnet eine unkontrollierte Nahrungsaufnahme.

Augenzittern (Nystagmus)

Es gibt viele Ursachen für das unkontrollierte, ruckartige Augenzittern.

Muskelzerrung

Beim Sport oder bei unkoordinierten Bewegungen kommt es oft zur Muskelzerrung.

Pärchenspiele
Tabletten-Paare

Rund, oval, farbig - finden Sie die identischen Tabletten-Paare.

Abnehm-Paare

Maßband, Obst, schlackernde Jeans - suchen Sie Paare zum Thema Diät.