• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DIÄT & GESUND » Gesundheit » Krankheitsbilder

Krankheitsbilder


Chronische Bronchitis


Chronische Bronchitis - Fotolia_1559880_S_MariaP_Interaktiver-Patient-Diagnose-150
Foto: MariaP, fotolia

Chronische Bronchitis: Definition, Ursachen und Krankheitsverlauf

Eine chronische Bronchitis ist eine chronische Entzündung der Atemwege, hauptsächlich im Bereich der Bronchien. Eine chronische Bronchitis liegt dann vor, wenn man drei Monate lang in mindestens zwei Jahren in Folge an produktivem Husten (Husten mit Schleimbildung) leidet. Hauptursache einer chronischen Bronchitis ist Rauchen, aber auch Feinstaub, oder auch häufige Infekte der Atemwege. Patienten, die eine chronische Bronchitis haben, leiden unter Atemnot, Husten und Auswurf.

Chronische Bronchitis - Fotolia_6230378_M_michanolimit_Interaktiver-Patient-Behandlung-150
Foto: michanolimit, fotolia

Chronische Bronchitis: Behandlung

Eine chronische Bronchitis wird häufig mit schleimlösende Medikamenten behandelt. Wichtig ist es, vor allem während der Behandlung viel zu trinken. Außerdem verschreibt der Arzt je nach Ausmaß der Verengung der Atemwege Medikamente zum Inhalieren, die abschwellend auf die Bronchial-Schleimhaut wirken. Handelt es sich um eine schwere Chronische Bronchitis, verschreibt der Arzt Antibiotika.

Chronische Bronchitis - Fotolia_10829928_M_ludwig_Interaktiver-Patient-Vorbeugung-150
Foto: ludwig, fotolia

Chronische Bronchitis: Vorbeugen und Selbsthilfe

Da eine Hauptursache für eine chronische Bronchitis das Rauchen ist, sollte man dieses aufgeben. Außerdem sind Atemgymnastik und Klopfmassagen, die das Abhusten des Schleimes fördern hilfreiche Maßnahmen zur Vorbeugung. Wichtig ist auch eine ausreichende Luftfeuchtigkeit, damit die Schleimhäute nicht austrocknen. Besonders Räumlichkeiten, in denen geraucht wird, sind unbedingt zu meiden. Eine Grippeschutz- und Pneumokokken-Impfung minimieren das Risiko, eine chronische Bronchitis zu bekommen. Sollte es doch einmal zu einer Erkrankung kommen, ist es wichtig, sich umgehend ärztlich behandeln zu lassen, damit die Bronchitis nicht verschleppt wird.


Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Mehr Gesundheitsthemen

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Dr. med. Ich

Hilfe zur Selbsthilfe

Problemchen? Macht nichts! Dr. med. Ich verrät, wie Sie sich selbst helfen!

Dr. med. Ich hilft!
Krankheiten A-Z

Krankheitsbilder

Beschwerden? Die Krankheitsbilder klären Symptome und beraten.

Gesund werden
Bitte beachten Sie:
Die Gesundheitsinformationen und die Informationen zu Krankheitsbildern dienen ausschließlich Ihrer persönlichen Information und ersetzen in keinem Fall eine Untersuchung oder eine Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte suchen Sie bei Beschwerden einen Arzt auf.
Und beachten sie unsere Nutzungsbedingungen.
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Bei dieser Yoga-Übung wird die Flanke des Körpers gedehnt, so dass die Wirbelsäule entlastet wird.


Noch mehr Yoga-Videos
Pärchenspiele
Tabletten-Paare

Rund, oval, farbig - finden Sie die identischen Tabletten-Paare.

Abnehm-Paare

Maßband, Obst, schlackernde Jeans - suchen Sie Paare zum Thema Diät.