SextoysDie 5 besten Helfer für den perfekten Sommersex

die besten helfer fuer den perfekten sommersex h
Erdbeeren, Seile und Eiswürfel machen Sommer-Sex zu einem zauberhaften Erlebnis.
Foto: iStock

Dressman Maxime verrät die besten Tricks für heißen Sommersex

Heißer Sommersex? Wird besonders verführerisch, wenn diese fünf Spielzeuge mit ins Bett dürfen. Die Geheimtipps von Escort-Experte Maxime.

Ein Escort-Experte verrät seine Lieblings-Toys

Mein Name ist Maxime alias The Dressman. Ich habe lange Zeit als High Class Escort gearbeitet und Frauen aus den verschiedensten Kulturen begleitet. Dabei ging es immer darum, Frauen glücklich zu machen. Ich datete sie zum Abendessen, begleitete sie aber auch mit ins Bett. Zuhören war und ist mein Job. Aufgrund meiner vielen Begegnungen mit den unterschiedlichsten Frauen weiß ich, was Frauen fehlt und wonach sie sich sehnen.

Der Sommer ist warm und die Lust in uns steigt mit jedem Grad. In keiner Zeit werden wir tagtäglich mit schönen Körpern und Sex mehr konfrontiert als im Sommer. Doch immer nur schnelle Lust-Befriedigung ist viel zu langweilig.

In meiner Zeit als Escort-Mann suchten meine Klientinnen immer etwas Neues. Sie buchen keinen Escort, um 08/15 Sex zu bekommen, sondern erwarten ein Repertoire an ausgefallenen Techniken. Hier verrate ich Ihnen meine besten Sommer-Gadgets und wie Sie mit diesen viel Spaß haben können.

1. Mein persönliche Sexfrucht: die Erdbeere

Die Erdbeere ist für mich die Sexfrucht schlechthin und das liegt an der Frucht selbst. Nicht nur der Geschmack der Erdbeere überzeugt die meisten Menschen. Es ist vielmehr der Aufbau der Erdbeere. Eine Erdbeere ist durch ihre abgerundete Form super in die Vagina einführbar. Durch die kleinen Kerne an der Außenseite bildet die Erdbeere zudem eine Struktur, die beim Berühren einen zusätzlichen Kribbeleffekt hervorruft. Somit kann die Erdbeere perfekt am Körper der Frau und vor allem der Brust und Vagina stimulierend wirken. Aber auch beim Mann kann vor allem am Penis ein tolles Gefühl hervorgerufen werden.

Mein Tipp: Die Erdbeere vor dem Liebesspiel ins Eisfach legen. Augen verbinden und die Erdbeere über den Körper gleiten lassen …

2. Viel Power: Der Vibrator

Vibratoren sind echte „Alleskönner“, sie befriedigen auf viele verschiedene Weisen. Mit ihrer Vibrationspower sind sie auch ein super Massage-Gadget. Mein persönlicher Lieblingsvibrator ist der neue Miss Bi von Funfactory, durch seinen zusätzlichen Ausleger und den Doppelmotor kann mit ihm sowohl klitoral als auch vaginal stimmuliert werden.

Ein Vibrator ist vor allem bei der Doggy-Stellung ein perfekter Helfer. Dabei kann er an der Vagina angelegt werden, aber auch durch die pulsierende Bewegung am Rücken zusätzliche Impulse setzen.

Immer mehr Männer genießen es, einen Vibrator mit ins Liebesspiel zu bringen. Wir Männer lieben es, Frauen dabei zuzusehen wie sie sich damit selbst befriedigt, oder aber ihn selbst in die Hand zu nehmen, um sie damit zu verwöhnen.

Extra-Plus: Viele Vibratoren können Sie mit in die Badewanne nehmen …

Mein Tipp: An extrem heißen Tagen eine Erfrischung im kühlen Wasser suchen und den Helfer mit ins Wasser nehmen. Sie werden es nicht bereuen.

3. Verlockend verrucht: Das Seil

Das Seil ist im Sommer ein schönes Spielzeug, weil es leicht auf der Haut liegt und gekonnt eingesetzt zum Beispiel als sexy Unterwäsche dient. Zum anderen kann das Seil zur eigenen Bondage-Session dienen, was einen heißen Sommertag natürlich noch heißer macht. Dabei macht es immer wieder Spaß, den Partner mit Seil-Tricks à la Fifty Shades of Grey fest im Griff zu haben.

Mein Tipp: Mit dem Partner ein wenig Zeit investieren und sich in einem Workshop mit einem Bondage-Profi Seil-Tricks aneignen. Dadurch öffnen sich ganz neue Türen in eine vielleicht bis jetzt verschlossene Welt der Lust und Macht.

4. Sinnlich eisig: Eiswürfel

Jeder kann ihn Zuhause herstellen und der Kühlungseffekt ist riesig. Wenn Ihnen wirklich mal viel zu heiss sein sollte, dann nehmen Sie sich einen Eiswürfel und fahren Sie damit über Ihren Unterarm. Die kühlende Wirkung bringt Ihnen schnell eine Erfrischung. Zudem kann man Eiswürfel wunderbar beim Liebesspiel einsetzen, besonders beim Oralsex . Versuchen Sie mal, einen Eiswürfel in den Mund zu nehmen und dann diesen in den Blowjob mit einzubringen. Er wird es lieben. Sie wird es verrückt machen, wenn er Ihre äußeren Schamlippen damit berührt.

Mein Tipp: Augen verbinden, Eiswürfel in den Mund nehmen und durch die Zähne das Eis auf den Körper tröpfeln lassen …

5. Raffinierter Reizverstärker: Die Augenbinde

Nichts ist schöner als das Unerwartete beim Sex. Natürlich im positiven Sinne. Eine Augenbinde ist immer ein Garant für Überraschungsmomente. Dabei haben beide Seiten etwas davon. Der eine kann mit der Unwissenheit des anderen spielen und seinen Partner liebevoll überraschen, der andere kann einfach nur liegen und die überraschenden Berührungen genießen. So bekommt der Einsatz von Sextoys wie Vibratoren, Peitschen und Floggern eine ganz neue Inensität.. Auch Eiswürfel und Erdbeere erhalten einen neuen Spannungsfaktor.

Mein Tipp: Sie können bei der Augenbinde kreativ sein! Die Krawatte, die Augenklappe, das Silk… Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und vergessen Sie nicht den Spaß dabei, bloß nicht zu verbissen sein, wenn mal was verrutscht oder zu sehr kitzelt!

Mehr über unseren Experten Maxime erfahren Sie auf the-dressman.com .

 

Weiterlesen:

13 Zeichen dafür, dass du die Person gefunden hast, mit der du ewig zusammen bleiben solltest

Kategorien: