Die 7 schönsten Kleider der Emmys 2014

die 7 schoensten kleider der emmys 2014
Emmy Awards 2014 schöne Kleider
Foto: Getty Images

Top-Styling Emmy Awards 2014

Von Mustermix war bei dem Emmy Awards 2014 kaum eine Spur: Schwarz, Weiß und sinnliches Rot dominierte den roten Teppich dazu gab's einige tolle Metallic-Looks.

Pluspunkte in Sachen Star-Styling gab es bei den Emmys 2014 nicht nur für die schönsten Kleider , sondern im Fall von Kerry Washington auch die tolle After-Baby-Figur und im Fall von Hayden Panettiere für den am tollsten in Szene gesetzten Babybauch.

Schöne Kleider der Emmy Awards: January Jones

Wie ein Kunstwerk wirkte January Jones im roten, schulterfreien, perfekt sitzenden Kleid von Prabal Gurung

Schöne Kleider der Emmy Awards: Sofia Vergara

Sofia Vergara kann mit ihrer perfekten Sanduhr-Figur bei der Kleiderwahl fast nichts falsch machen. Auch diese weiße Kreation von Roberto Cavalli setzte ihre Reize bei den Emmys 2014 wieder elegant in Szene.

Schöne Kleider der Emmy Awards: Lizzy Caplan

Schwarzes Kleid, weiße Schleppe und Cut-Out-Optik: Das hätte schief gehen können. Dieser Entwurf von Donna Karan sah an „Mean Girls“-Darstellerin Lizzy Caplan jedoch top aus.

Schöne Kleider der Emmy Awards: Kaley Cuoco

Kaley Cuoco langte beim Styling in letzter Zeit oftmals daneben. Mit diesem zarten Tüllkleid in der Trendfarbe Rot von Monique Lhuillier begeisterte sie jedoch mal wieder.

Schöne Kleider der Emmy Awards: Kerry Washington

Wow, Kerry Washington! Die „Scandal“-Darstellerin wurde erst vor vier Monaten Mutter, doch von der Schwangerschaft war in ihrem eleganten Kleid von Prada mit hohem Schlitz absolut keine Spur mehr.

Schöne Kleider der Emmy Awards: Camilla Alves

Um Matthew McConnaughey auf dem roten Teppich die Schau zu stehlen, muss man schon so aussehen wie Camilla Alves. Seine Frau begeisterte bei den Emmy Awards 2014 mit einem weißen, halb transparenten Kleid aus der 2015-Kollektion von Zuhair Murad Resort.

Schwanger und sexy, ja doch, das geht: Hayden Panettiere machte es mit inzwischen deutlichem Babybauch in ihrem metallic-farbenen Kleid mit Extrem-Dekolleté von Lorena Sarbu gekonnt vor. Leider kam sie ohne den werdenden Papa Wladimir Klitschko.

Kategorien: