Die beste Pflege für langes Haar

pflege langes haar
Langes Haar ist pflegeintensiv
Foto: Istock

Long Hair, don't care? Leider ist das Gegenteil der Fall. Je länger die Haare, desto mehr Pflege brauchen Sie. Beauty-Redakteurin Maren hat Pflegeprodukte speziell für langes Haar unter die Lupe genommen.

Jede Frau mit langem Haar kennt das: Der Ansatz ist top gepflegt und strahlt gesund vor sich hin. Aber die Spitzen sehen aus wie ein Alptraum. Lange Haare sind extremen Belastungen ausgesetzt. Hinzukommt, dass das Haar in den Spitzen "altes Haar" ist. Anders als das Haar am Ansatz, das gerade erst gewachsen ist, ist das Haar der Spitzen von lange schädigenden Außenfaktoren ausgesetzt. Dazu gehört Hitze beim Stylen, UV-Strahlung durch Sonnenlicht oder trockene Heizungsluft.

Häufiges Spitzen schneiden hilft, um auch die Spitzen voll und gesund aussehen zu lassen. Da sich Spliss aber "hochfrisst", sollten Sie auf die richtige Pflege für langes Haar achten. Hier kommen unsere Favoriten:

Long Repair von Nivea

Das Shampoo und die Pflegemaske zielen direkt darauf das Haar in den Längen zu stärken. Mit Keratin soll Splissbildung und dem Abbrechen der Haarspitzen vorgebeugt werden. (Nivea, Long Repair Serie, beides ca. 3 Euro)

Prachtvoll lang von Guhl

Mit Aloe Vera spendet das Shampoo von Guhl Feuchtigkeit - auch bis in die Spitzen. Zitronengras sorgt für Frische am Ansatz (Guhl, Prachtvoll lang, ca. 5 Euro)

Extreme Length von Redken

Für richtig langes Haar wurde diese Pflege von Redken entwickelt. Der Sealer soll das Haar so versiegeln, dass es die natürliche "Bruchgrenze" überwindet und so noch länger wächst und dabei gesund bleiben kann. Der Primer bereitet das Haar auf die Wäsche vor. Bis zu 15 cm längeres Haar in einem Jahr verspricht das Produkt. (Redken, Extreme Strength, beides ca. 15 Euro)

Beautiful Long von Balea

Die Pflegespülung von Balea pflegt ebenfalls mit Keratin. Ganz ohne Silikone soll das Haar auch in den Spitzen schön gepflegt werden. (Balea, Beautiful Long, ca. 1,50 Euro)

Kategorien: