Die beste Übung für einen Sixpack

die beste uebung fuer einen sixpack
Die beste Übung für einen Sixpack
Foto: Thinkstock

Studie: So klappt’s mit dem Sixpack

Wer von einem heißen Sixpack träumt, hat bestimmt schon so einiges ausprobiert. Verschiedenste Übungen und Geräte versprechen einen knackigen Bauch. Doch welche Übung ist eigentlich am effektivsten? Wir verraten es.

Viele Wege führen zum Ziel – aber welcher ist der beste? Um herauszufinden, welche Bauchmuskel-Übung uns am schnellsten zu einem Sixpack verhilft, nahmen Forscher der Universität von Wisconsin folgende Methoden unter die Lupe ...

Mit diesen Methoden halten sich die Stars fit >>

• Den „Ab Roller“: Dieses Rad mit zwei Griffen verwenden Sie in der Knie-Liegestütz-Position. Halten Sie die Griffe fest und die Arme durchgestreckt und rollen Sie so weit wie möglich nach vorne und zurück.

• Die „Ab Lounge“: Dieses Gerät ähnelt einem Liegestuhl. Ziehen Sie das Kopfstück nach unten und gleichzeitig das Fußteil nach oben.

• Den „Circle Pro“: Dieses Gerät besteht aus zwei Griffen und einer Scheibe, auf der sie die Knie abstützen. So rotieren Sie mit dem Oberkörper in Halbkreisen.

• Das „Boot“: Bei dieser Yoga-Pose liegen Sie mit dem Rücken auf der Matte und heben den Oberkörper und die Beine an, sodass Ihr Körper ein V bildet.

• Den Käfer: Bei dieser Übung liegen Sie mit dem Rücken auf der Matte und führen abwechselnd das linke Knie zur rechten Brustseite und umgekehrt.

• Sit-ups auf einem Gymnastikball

• klassische Sit-ups

Na, welche Methode halten Sie für die effektivste? Alle Fitness-Fans , die sich gerne mit den neusten Gadgets eindecken, werden überrascht sein. Denn die US-Forscher fanden heraus: Bei traditionellen Sit-ups aktivieren wir unsere Bauchmuskeln am stärksten. In diesem Sinne: Weg mit dem Schnickschnack, runter auf den Boden und los geht’s!

Bringen Sie Ihren Körper in Form mit diesen Übungen >>

Kategorien: