Die besten Lebensmittel für einen knackigen Po

lebensmittel knackiger po
Mit diesen Lebensmittel kann man sich seinen Po knackig essen!
Foto: iStock

Schlemmen für den Knackpo

Zunehmen ist selten gewollt – außer es geht um eine bestimmte Körperstelle: Den Po! Denn der darf gerne groß und sexy sein. Diese Lebensmittel verhelfen uns zu einem runden, knackigen Hintern!

Jede Frau hat ihre Problemzonen. Und wie das immer so ist: Man nimmt ausgerechnet an den Stellen zu, an denen man eigentlich lieber abnehmen würde. Dabei würde ein bisschen mehr Volumen am Hintern gar nicht stören, oder? Am Po würde viele Frauen eine Gewichtszunahme sogar begrüßen. Doch trotz Training scheint er irgendwie nicht zu wachsen. Bis jetzt – denn diese Lebensmittel helfen tatsächlich, die Muskeln im Po zu stärken und ihn damit schön knackig zu machen!

Wie so oft im Muskelwachstum lautet das Zauberwort: Proteine. Und da muss nicht immer ein Shake herhalten. Stattdessen schenken uns folgende Lebensmittel ganz natürlich Eiweiß.

Proteinhaltige Lebensmittel für einen sexy Po

Milch und Tierprodukte:

  • Eier,
  • Hähnchenbrust,
  • Pute,
  • Rinder-Steak,
  • körniger Frischkäse

Fisch:

  • Lachs,
  • Tunfisch,
  • Tilapia

Hülsenfrüchte & Gemüse:

  • Bohnen,
  • Kichererbsen,
  • Linsen,
  • Süßkartoffeln

Getreide:

  • Quinoa,
  • brauner Reis,
  • Haferflocken,
  • Couscous,
  • Vollkornbrot

Die Auswahl an Zutaten ist also groß. Empfohlen werden 15-30g eines der Lebensmittel zu jeder Mahlzeit. So können wir unserem Po während des Essens fast beim Wachsen zuschauen!

Weiterlesen:

Was dein Po über deine Gesundheit verrät

Welcher Bikini passt zu deiner Po-Form?

4 Übungen für einen festen, straffen Po

(ww4)