Die Checkliste: Was einen verheirateten Mann glücklich macht

was mann gluecklich macht
Diese Dinge braucht Mann im Leben, um glücklich zu sein!
Foto: iStock

Anleitung für einen glücklichen Ehemann

Ist eine Ehe wirklich so schwer? Nicht mit einem glücklichen Ehemann! Und den zufrieden zu stellen ist einfacher als gedacht. Wir präsentieren die Checkliste: Das braucht Mann zu seinem Glück.

Das Sprichwort besagt: „Happy wife, happy life” ( dt. Glückliche Frau = glückliches Leben). Doch zum vollkommenen Glück einer Ehefrau gehört eben auch ein glücklicher Ehemann. Die Ehe ist ein Geben und Nehmen - eine Frau glücklich zu machen gilt in der Gesellschaft allerdings als äußerst kompliziertes Unterfangen. Andersherum können wir aber aufatmen: Einen Mann zufrieden zu stellen ist dagegen deutlich leichter! Schon ein Lieblingssandwich kann unserem Partner ein Lächeln ins Gesicht zaubern – wenn Frauen doch nur so einfach wären! Doch von einem guten Essen mal abgesehen - was macht Mann denn nun wirklich glücklich?

Die Checkliste: Was Mann im Leben glücklich macht

1. Sex: Dieser Punkte musste ja an erster Stelle stehen, werden sich so manche Frauen jetzt denken und grinsend die Augen verdrehen. Doch tatsächlich scheint es Männern nicht einfach nur um den Sex an sich zu gehen, sondern viel mehr um die Nähe. Die sollte auch in der Ehe nicht verloren gehen. Siehe da: Da scheinen Männer und Frauen sich doch gar nicht so unähnlich zu sein.

2. Zuneigung: Überraschenderweise unterscheidet sich auch Punkt zwei nicht wirklich von den Bedürfnissen einer Frau. Männer lieben Bestätigung genauso sehr wie wir. Männer macht eine überraschende Liebeserklärung genauso glücklich wie Frauen.

3. Ruhe: Frauen müssen aufhören, alles persönlich zu nehmen. Wenn Mann Fußball gucken will, dann nicht weil er genervt von seiner Frau ist, sondern schlichtweg weil er Fußball gucken will. So einfach ist das. Gönnen wir den Männern diesen Freiraum, in der Zeit können wir schließlich in Ruhe Grey’s Anatomy schauen. Das Resultat: Mann und Frau sind glücklich.

4. Männerabende: Es geht doch nichts über einen gepflegten Abend in der Kneipe mit all seinen Kumpels. Das hat in keiner Weise etwas damit zu tun, dass ein Mann keine Zeit mit seiner Frau verbringen will. Männer denken simpel. Ein Tag unter Freunden kann wahre Wunder für die Stimmung bewirken – davon profitiert auch die Frau, wenn ihr Ehemann anschließend glücklich nachhause kommt!

5. Eine heiße Ehefrau: Das Klischee wird erfüllt: Schenk einem Mann eine heiße Ehefrau und er ist glücklich! Aber mal im Ernst: Frauen genießen es genauso sehr, wenn ihr Mann stolz auf sie ist. Das heißt nicht, dass man ständig in High-Heels unterwegs sein soll. Auch sein abgetragenes T-Shirt kann mindestens genauso sexy sein- wenn man nichts darunter trägt.

6. Drinks: Noch ein Klischee. So einfach ist es also tatsächlich, einen Mann glücklich zu machen. Gib ihm ein paar Drinks – natürlich nicht täglich – und er ist zufrieden. Noch besser ist natürlich Punkt 5 und 6 kombiniert: Ein Feierabendbier mit der heißen Ehefrau zu genießen.

7. Hobbies: Jeder Mann hat sein kleines Hobby, das ihn einfach glücklich macht. Sei es Fußball, Nintendo spielen oder die Modelleisenbahn – lassen wir den Männern ihren Spaß.

8. Zeit im Bad: Im Bad sind Männer für sich. Geben wir ihnen einen Platz im Badezimmerschrank und lassen sie im Bad tun, was sie wollen, um sich zu pflegen, ohne nachzufragen. Frauen wollen schließlich auch nicht in ihrer Morgenroutine gestört werden!

9. Blow Jobs: Kein Kommentar. Dieser Punkt musste ja auf der Liste stehen. Na, wenn es Mann denn glücklich macht: So geht der perfekte Blow-Job.

10. Sex: Und wenn wir schon dabei sind: Nagut, Männer sind auch nur Menschen. Doppelter Sex sorgt für doppeltes Glück.

Weiterlesen:

Was Frauen sich von Männern wünschen

25 Fragen die du deinem Liebsten garantiert stellen willst

Video: 12 Zeichen, dass er superglücklich mit dir ist >>>