Die neuen Chignons

die neuen chignons
Duttfrisuren F/S 2013: Die neuen Chignons
Foto: Rick Reinhard

Frisuren: Dutt-STyles F/S 2013

Auftoupiert, gekreppt, getwistet – der Dutt erfindet sich in diesem Sommer neu. Überall tragbar und unschlagbar schnell in wenigen Minuten gestylt zeigen wir Ihnen die sechs schönsten neuen Chignon-Varianten von den Runways.

Freche Fransen

Hochgedreht und in sich verschlungen ist der hohe Dutt in Verbindung mit einem lässigen Pony ein Look, der Ihnen den großen Auftritt sichert.

In der Frisuren-Galerie sehen Sie, wie man den Dutt stylt (6 Bilder).

Frühlingsromanze

Perfekt für ein Dinner Date: Mit dem richtigen Dreh verwandeln Sie einen einfachen Fischgrätzopf in ein raffiniertes Chignon-Geflecht.

Die Frisuren-Galerie zeigt, wie der Dutt gelingt (7 Bilder).

Upper Class

Ein akkurat gestylter XXL-Bun mit sleekem Ansatz passt, wie Eva Longoria kürzlich auf dem roten Teppich gezeigt hat, perfekt zum eleganten Abendkleid.

In der Frisuren-Galerie zeigen wir den eleganten Dutt (6 Bilder).

Traumtänzerin

Ein Hauch Romantik trifft auf einen Touch Lässigkeit – der lockere Knoten mit Strähnchen und auftoupiertem Ansatz war dieses Jahr auf dem Catwalk allgegenwärtig.

In der Frisuren-Galerie entdecken Sie den lockeren Dutt (6 Bilder).

Aparte Liaison

Das Zusammenspiel verschiedener Strukturen steht jetzt ganz hoch im Kurs: Gekordelte Seiten und ein aufgerauter Oberkopf verbinden sich nonchalant mit einem tief gewickelten Chignon.

In der Frisuren-Galerie sehen Sie, wie man den Dutt stylt (7 Bilder).

Turmkunst

Bei diesem extravaganten Trend-Style türmen sich gekreppte Längen zu einem trichterartigen Dutt-Gebilde auf und lassen die Spitzen herausblitzen.

In der Frisuren-Galerie sehen Sie den extravaganten Dutt (7 Bilder).

Parfum: Frische Düfte auf COSMOPOLITAN Online >>

Make-up: Schmink-Tipps auf JOY Online >>

Kategorien: