Die schönsten Cardigans zum Einkuscheln

cardigan artikel
Ein Cardigan passt super zum Frühling
Foto: Istock

Die Strickjacke ist mein absolutes Lieblingsteil für den Frühling. Reinschlüpfen und Wohlfühlen!

Der Frühling kommt: Wir glauben ganz fest daran. Und was uns im Winter schon gefällt, können wir mit in den Frühling nehmen. Zum Beispiel einen tollen Cardigan. Denn der kann im Frühling auch als Coatigan getragen werden. Ja, genau, richtig gelesen: Der Coatigan ist ein Mix aus Cardigan und dem englischen Wort für Mantel "Coat". Also eine Strickjacke, die dick genug ist, damit man sie im Frühjahr auch als Mantel tragen kann.

Was gibt es Schöneres als sich bei Wind und Wetter in eine dicke Strickjacke einzumummeln, Tee zu trinken und ein Buch zu lesen. Aber viele Strickjacken sind viel zu schade, um sie nur zu Hause zu tragen. Deshalb ziehen wir unsere liebsten Strickjacken in diesem Frühjahr auch einfach als Mantel an.

Style Tipp: Wenn du deine Strickjacke nicht zuknöpfen kannst, nimm doch einfach einen Gürtel und binde die Jacke wie einen Trenchcoat.

 

Und Strickjacke ist nicht gleich Strickjacke, wenn du vorhast deinen Cardigan auch als mantel zu tragen, dann darf er ruhig ein bisschen mehr kosten. Ein Cardigan aus Wolle, Alpaca oder Mohair wärmt dich auch, wenn die Frühlingstemperaturen noch nicht so warm sind.

 

Wer noch auf der Suche ist nach dem richtigen Coatigan für das Frühjahr, wird hier bestimmt fündig

 

 

Kategorien: