Die Styling-Schocker der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

fashion week berlin anti trends h

Diese Looks sind total schräg!

Auf der Fashion Week in Berlin werden nicht nur Trends gezeigt, sondern auch echte Anti-Looks. Nackte Tatsachen, eigenwillige Hüte oder bizarre Strickmode: auf den Herbst/Winter-Schauen der Modewoche gab es viele schräge Looks.

Ein Beispiel für die außergewöhnlichen Outfits der Fashion Week Berlin bot die Show von Rebekka Ruétz. Bei der Designerin war vor allem der exzentrische Kopfschmuck der Hingucker auf dem Runway.

Perlenstränge, die sich um den Kopf schmiegen und in einem goldenen Schnabel münden, oder ein kriegerisches Flechtwerk aus Stroh, Blüten und Steinen, das den Blick vollständig von der Mode lenkte. Schade, denn die Outfits der Herbst/Winter-Kollektion namens "Panem et Circences – the new games of the 21st century" überzeugte mit Tragbarkeit und einer harmonischen Farbwelt.

Aber: bei einer Fashion Week sollte es nicht nur um Massentauglichkeit gehen. Daher freuen wir uns über jedes kapriziöse Kleidungsstück und den grotesken Glamour der verschiedenen Designer.

Bei den schrägen Fashion-Week-Looks in unserer Schock-Style-Galerie fragen wir uns trotzdem nur allzu gern: Wer soll das bloß tragen?

Kategorien: