Die Top-Ten-Trends der Mailand Fashion Week

mailand fashion week trends herbst winter34 dolce gabbana h
MFW: Das Finale bei Dolce & Gabbana
Foto: Getty Images

Herbst/Winter 2013/2014

Vorhang auf für die Mailand Fashion Week! Ende Februar 2013 zeigten Designerlabels wie Prada, Bottega Veneta, Jil Sander oder Dolce & Gabbana ihre Entwürfe für Herbst/Winter 2013/14. Hingucker auf den Catwalks: diese zehn Trends!

Beim Finale von Dolce & Gabbana bleibt dem Modevolk erfahrungsgemäß der Atem stehen. Keine Ausnahme bildete der Abschluss der Herbst/Winter-Show: königlich rote Spitzendesigns, verziert mit funkelnden Schmucksteinen, getoppt von prunkvollen Kronen und extragroßen Kreuz-Ohrringen. Inspiration für diesen Look: die Kathedrale Santa Maria Nuova im sizilianischen Monreale, nahe dem Geburtsort von Domenico Dolce.

Die Kleider des Designer-Duos schmeicheln der weiblichen Figur, betonen die Kurven und sorgen dafür, dass man sich darin wie eine echte Leinwandgöttin fühlt. Immer sexy und figurbetont, sehr italienisch, nie vulgär - so begeistern Dolce & Gabbana seit der Labelgründung 1985 in Legnano bei Mailand Kritiker und Kunden. Bellissima!

In der Galerie: die außergewöhnlichsten Looks der Mailand Fashion Week.

Kategorien: