Die Topmodels in der SHAPE-Challenge

die topmodels in der shape challenge
SHAPE_GNTM
Foto: ProSieben/Oliver S.

Germany’s next Topmodel

In der neunten Folge von „Germany’s next Topmodel“ traten die letzten elf Kandidatinnen zum Fitness-Test für ein SHAPE-Cover an - und das vor traumhafter Kulisse in Brasilien. Wir zeigen die Making-of Bilder von der Challenge.

Für die Girls von „GNTM" ging es in der neunten Folge ab nach Sao Paulo. Dort mussten die Topmodel-Kandidatinnen vollen Körpereinsatz zeigen und ihre Fitness beweisen. Als Lohn winkte ein Shooting für eine Fitnessstrecke und das Cover für die Mai-Ausgabe der SHAPE.

Wie die Mädels die Challenge gemeistert haben, zeigen wir in der Galerie (19 Bilder).

Die SHAPE-Jury wollte beim Casting wissen: Wer ist topfit? Denn für das Shooting war die Fitness der Girls entscheidend und sie durften zeigen, was sie drauf haben. Jede Kandidatin musste ihre Lieblingssportart präsentieren. SHAPE-Redakteurin Jennifer Strunk entschied zusammen mit Fotograf Sacha Höchstetter und Fitnessexpertin Raquel Salvadori, welche Kandidatin das Zeug zum Covergirl hat.

Bei der Wahl der besten Turnerin waren sich dann alle drei einig: Kandidatin Aleksandra! Das Urteilder SHAPE-Jury: „Bei ihr stimmt das Gesamtpaket!“ Fotograf Sacha schwärmte: „Mit ihrer natürlichen Ausstrahlung ist sie das ideale Covergirl für SHAPE“. Und auch Fitness-Expertin Raquel war hin und weg: „Aleks ist ein wahrer Sonnenschein und wirklich topfit.“

Für die 21-Jährige hieß es dann: Ab an den Strand ! Denn dort wurden die Fotos geschossen. Und trotz Regen und stürmischem Wind poste Aleksandra im Bikini wie ein Profi.

Die ganze Story der „GNTM"-Challenge gibt's in der Mai-Ausgabe der SHAPE (erhältlich ab 12. Mai 2011).

Taschen: Handtaschen auf COSMOPOLITAN Online >>

Pflege und Make-up: Wimperntuschentest auf JOY Online >>