Diese 3 Tricks radieren 10 Jahre aus deinem Gesicht

augenringe
Augenringe kriegst du auch besser weg
Foto: Istock

Du findest deine Augen sehen verdammt müde aus? Dann haben wir 3 Tipps, die dir helfen!

Du cremst, und cremst und cremst, aber die Falten verschwinden einfach nicht? So geht es nicht nur dir, sondern fast allen anderen Frauen. Dabei gibt es drei generelle Tricks, die du ganz einfach befolgen kannst, die dir zehn Jahre aus deinem Gesicht radieren.

Diese 3 Tricks helfen WIRKLICH gegen Augenfalten

Sonnencreme bei Krähenaugen

Bevor du überhaupt viel Geld für eine Augencreme ausgibst, solltest du das hier wissen: Deine Augencreme kann noch so gut sein, wenn du diesen Ratschlag nicht befolgst, kann sie keinen Erfolg haben.

Die Haut um die Augen ist sehr fein und dünn. Für die schädlichen Strahlen im Sonnenlicht ist es deshalb ganz einfach die Haut anzugreifen. So entstehen Falten. Wer also nicht täglich Sonnencreme nutzt, der wird "nur" mit einer Augencreme nichts ausrichten können. Deshalb solltest du immer eine gute Augencreme mit viele Antioxidantien nutzen und darüber eine Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor (30 plus).

Kopfkissen

Du wachst morgens mit verquollenen Augen auf? Wer es mit einer kühlenden Augenpflege versucht, ist auf dem richtigen Weg. Noch besser: Wenn du nachts hoch schläfst, dann schwellen deine Augen nicht mehr so doll an. Versuch doch mal mit zwei Kissen zu schlafen. Je höher du schläfst, desto weniger kann sich die Lymphflüssigkeit in deinen Augen sammeln.

Vitamin C

Dunkle Ringe unter den Augen sind für viele Frauen ein Problem. Und sie sind besonders schwierig, weil es mehrere Faktoren dafür gibt: Sonnenschäden, Eisen im Blut oder vergrößerte Kapillargefäße.

Falls du also in eine Augencreme investierst, solltest du auf all diese Faktoren achten. Vor allem Vitamin C ist wichtig für dunkle Augenringe. Denn das sorgt dafür, dass die Haut aufgehellt wird und die Pigmente verschwinden. Außerdem sollte die Creme einen hohen Koffeingehalt haben, um die Blutgefäße zu stimulieren. Peptide verdicken die Haut auf lange Sicht. Ein hoher Peptidgehalt hilft, die Haut zu verbessern. Und zuletzt sollte deine Creme einen hohen Sonnenschutz haben oder dieser sollte nachträglich aufgetragen werden.

Kategorien: