Guter DealDiese alten IKEA-Möbel sind heute viel wert

Diese IKEA-Möbel sind wertvoll
IKEA macht nur Billi-Möbel? Denkste! Einige sind heute wertvoll
Foto: iStock
Inhalt
  1. Bettgestell "Fjellse"
  2. Stühle "Clam" und "Mushroom"
  3. Stuhlreihe "Vilbert Chair"
  4. Bücherregal "Early Bookshelf by Gillis Lundgreen"

Einige alte IKEA-Möbel sind heute das Hundertfache (!) wert. Ob Stuhl, Bettgestell oder Bücherregal: Einige IKEA-Möbel sind wertvoller Kult geworden.

Wer schon vor Jahren bei IKEA eingekauft hat, kann heutzutage Glück haben. Denn einige "oldschool" IKEA-Möbelstücke sind heute ein kleines Vermögen wert.

Der Grund dafür ist nur wenigen bekannt: Früher, als IKEA "geboren" wurde, produzierte der Möbel-Riese auch Designer-Stücke. Heute sind einige Stücke viel Geld wert. Zum einen hatten die "alten" IKEA-Produkte eine bessere Qualität und haben jahrelang gehalten. Zum anderen wurden sie nur in kleiner Auflage hergestellt, was sie zu einer Rarität gemacht hat. Oder aber, es handelt sich um Stücke von Designern.

 

Bettgestell "Fjellse"

Dieses IKEA-Bettgestell hat in den 1950er Jahren nur wenig Geld gekostet. Und es hat sich damals schon so erfolgreich verkauft, dass es bis heute noch bei IKEA zu kaufen gibt - für schlappe 49 Euro.

Allerdings: Wer noch ein originales Bettgestell aus den 50ern hat, schläft auf einem Vermögen! Denn inzwischen ist es 65.000 Dollar (rund 58.000 Euro) wert! Das war die Summe, für die dieses Lattenrost samt Gestell bei einer Auktion ersteigert wurde.

 

Stühle "Clam" und "Mushroom"

Ebenfalls aus den 1950er Jahren: die Stühle "Clam" und "Mushroom."  Laut Medienberichten sind sie für jeweils (!) rund 50.000 Pfund (etwa 57.000 Euro) versteigert worden.

 

Stuhlreihe "Vilbert Chair"

IKEA-Stuhl von Verner Panton "Vilbert Chair"
Der dänische Designer Verner Panton kreierte den dreifarbigen "Vilbert Chair"

Designt von dem dänischen Handwerker und Designer Verner Panton wurden diese Stühle in der IKEA-Saison 1993 / 1994 verkauft - damals für 74 Dollar (etwa 66 Euro) pro Stück.

Wer damals einen Stuhl ergattert hat, kann sich freuen: Heutzutage werden diese Stühle für satte 900 Dollar (rund 800 Euro) verkauft. Somit hat sich ihr Wert verzehnfacht!

 

Bücherregal "Early Bookshelf by Gillis Lundgreen"

Wertvolles Bücherregal IKEA
Das ist vermutlich das wertvollste Bücherregal von IKEA: "Early Bookshelf" von Gillis Lundgren

Designt wurde dieses Holzregal von niemand Geringerem als Gillis Lundgren - dem Erfinder des weltweit beliebten Billy-Regals. Heute ist das in den 1950er Jahren hergestellte Möbelstück 3.450 Euro wert.

Der Grund dafür ist nicht nur die Popularität des 2016 verstorbenen Designers, sondern auch die Seltenheit des Möbelstücks.

 

 

Kategorien: