Diese Jeans duften nach Früchten!

fragrance jeans
Die Fragrance Jeans mit Duft und sehr schmales Bein gibt's auf salsastore.com für 85 Euro.
Foto: Hersteller

Brauchen wir die Duft-Jeans wirklich?

Jeans, die nach Erdbeeren, Zitronen oder Äpfeln riechen? Gibt es wirklich! Das portugiesische Label Salsa verkauft neonfarbene Duft-Denims jetzt in seinem Online-Shop. Und wir fragen uns: Wer will bloß so schnuppern?

Die Nineties melden sich zurück! In der Mode feiert das oft belächelte Jahrzehnt derzeit sein Comeback: Latzhosen , der Grunge-Look , bauchfreie Tops, Spaghettiträger, Rollkragen - ja, sie alle werden plötzlich wieder neu aufgelegt. Und hier kommt noch ein alter Bekannter, der jetzt an die Kleiderschranktüren klopft: die Jeans, die duftet! Der künstliche Geruch, der uns in den 1990ern an Spielzeug (diese Barbie mit Kokosduft), Malstiften (erinnert sich noch jemand an die bunten Gelstifte mit Geruch?) oder eben auch Kleidung entgegegen schlug, wird uns jetzt also erneut in der Nase kitzeln. Euphorie? Nostalgie? Sorry, Fehlanzeige!

Das portugiesische Label Salsa bringt die Kopfschmerz fördernde Klamotte jetzt in seinen Shop (online auch nach Deutschland lieferbar) und stellt die Hose mit fünf verschiedenen Düften vor. Die neonfarbene Jeans mit Farbverlauf kommt in den schnuppernden Farbtönen Blau (Blaubeer), Pink (Erdbeer), Gelb (Zitrone), Grün (Apfel) und Orange (man kann sich's ja denken) daher. Mikrokapseln in der Faser verströmen den Duft auch nach bis zu 20 Waschgängen noch. Heißt: Auch wenn die neue Jeans alle drei Tage in die Maschine geschmissen wird, bleiben drei Monate Fruchtgenuss. Uff!

Einziger Nachteil, der Online-Shop von Salsa hat leider keine Rubbel-und-Riechen-Funktion. Hier heißt es also: Entweder alle bestellen - oder es einfach gleich sein lassen.

Kategorien: