Dieser ekelhafte Pilz sieht aus wie von einem anderen Planeten!

pilz teufelsfinger h
Wie Teufelsfinger oder Tentakel vom Tintenfisch - es ist aber ein Pilz
Foto: Quelle: Youtube

Schaut euch in dem Video an, wie die Arme aus dem "Ei" wachsen

Dieser Pilz sieht aus, als wäre er aus einer anderen Welt! Er besteht normalerweise aus einer weißen, gallertartigen Kugel. Doch um sich zu vermehren, brechen seine Arme wie Tentakel aus dem glibberigen Ei.

Der Pilz in dem Video ist nicht von einem anderen Planeten, auch wenn er so aussieht. Der Tintenfischpilz (Clathrus archeri) ist vor allem in Neuseeland und Australien zu finden. Die Arme des Pilzes sehen aus wie Tentakeln von Tintenfischen, oder für manche eben auch wie Teufelsfinger.

Was auch immer du mit dem Aussehen der Arme verbindest – es sieht ziemlich spektakulär aus, wenn die Arme aus dem „Ei“ brechen und wachsen. Schaut es euch in dem Video an und staunt!

Geniale Taktik

Was für uns Menschen ziemlich unappetitlich aussieht (und riecht!), ist für den Pilz eine geniale Methode, um sich zu vermehren. Die Arme sind mit einer speziellen Schicht überzogen, die stark nach Aas und gammeligen Fleisch riecht, aber die Insekten sehr appetitlich finden.

Wenn die Insekten auf dem Pilz landen, werden die Pilzsporen auf deren Beinchen übertragen. Wenn sie dann zum nächsten Pilz fliegen, geben sie die Pilzsporen an die anderen Pilze weiter und tragen so dazu bei, dass sich der Pilz vermehren kann.

Ein ungiftiger Pilz

Fragst du dich, ob der Pilz essbar ist? Die Antwort ist ja, er ist ungiftig. Allerdings ist es sicherlich keine schöne Erfahrung, diesen gallertartigen Pilz zu essen. Da gibt es sicherlich andere Pilzsorten, die angenehmer zu verspeisen sind (aber natürlich nur essen, wenn du dir ganz sicher bist, dass sie nicht giftig sind!)

(ww3)

Kategorien: