Sicherheistlücke beim iPhoneDieses Video bringt iPhones zum Absturz

Vorsicht! Aktuell ist ein nur wenige Sekunden langes Video im Umlauf, das iPhones nach wiederum etwa zehn Sekunden zum Absturz bringt.

Derzeit verbreitet sich über den Messenger ein Video, das iPhones komplett lahmlegt. Leute verschicken das manipulierte Video, um ihre Freunde zu ärgern.

Nach etwa 4-5 Sekunden stoppt der Clip abrupt. Zuerst scheint das iPhone noch ganz normal zu funktionieren. Ungefähr zehn Sekunden nach dem das Video endet, gerät das Smartphone jedoch ins Stocken und hängt sich schließlich vollständig auf. 

Im Video oben erfährst du mehr darüber.

Stürzt dein Smartphone aufgrund des Videos ab, hilft nur noch ein erzwungener Neustart. Dazu drückst du den Home-Button und den Power-Button gleichzeitig. Bist du Nutzer eines iPhone 7, musst du den Home-Button und den Leiser-Button gedrückt halten, bis das Apple-Symbol auf dem Display erscheint.

Übrigens musst du nicht gleich in Panik verfallen, wenn dir das Video zugeschickt wird. Auch wenn du es öffnest, sorgt es nicht für einen bleibenden Schaden. Startest du dein iPhone neu, sollte alles wie gewohnt funktionieren.

Kategorien: