DIY-Idee: Tischgirlande für die Ostertafel

tischgirlande ostern
"Hattu Mörchen?" Aber klar, und zwar jede Menge!
Foto: deco&style

Bastelideen zu Ostern

Die Möhrengirlande könnt ihr an der Tischdecke der Ostertafel befestigen oder sie auch ganz einfach an der Wand fixieren. Wir helfen euch beim Basteln.

Das braucht ihr für die Girlande:

  • DIN A4 Karton in Gold
  • DIN A4 Karton in Mintgrün
  • Konturenschere (Bastelladen)
  • Schere
  • Lineal
  • Heißklebepistole und Heißkleber
  • Sticknadel, Stickgarn

Und so einfach geht's:

1. DIN A4 Karton in Gold der Länge nach mit einer Konturenschere in 2,5 cm breite Streifen schneiden.

2. Um eine Möhrenform zu erhalten, die Enden spitz zusammenkleben, oben etwas rund formen.

3. Mintfarbenen Karton der Länge nach ebenfalls in 2,5 cm breite Streifen schneiden.

4. Die Papierstreifen dreimal zusammenfalten, dabei darauf achten, dass die "Blätter" oben rund gebogen werden. Mit Heißkleber an dem Möhren-Körper befestigen.

5. Mit einer Sticknadel und Stickgarn mehrere Möhren an dem "Möhrengrün" zu einer Girlande auffädeln.

Kategorien: