DIY-Tipp: Weihnachtslichter mit Kunstschnee

weihnachtslichter mit kunstschnee
Foto: deco&style

Lichterzauber

Lichterzauber in einer Miniatur-Schneelandschaft: Diese Windlichter lassen uns von einer weißen Weihnacht träumen. Dank unserer Anleitung könnten diese schönen Lichter auch bald bei Ihnen zu Hause stehen.

Das brauchen Sie für das Weihnachtslicht:

  • 2 große Bonbongläser
  • 2 kleinere Windlichtgläser
  • 2 Kerzen in Türkis
  • Kunstschnee (Bastelladen)
  • 4 Plastikröhrchen mit Gummideckel (vom Floristen)
  • 4 Christrosen
  • Tierfiguren (z. B. von Schleich ab. 3 €)
  • Messer

 

Und so einfach geht's:

1. In das große Windlicht ein kleineres Glas mit einer Kerze stellen.

2. In den Zwischenraum Kunstschnee füllen.

3. Christrosen kürzen. Plastikröhrchen mit Wasser füllen und Christrosen hineinstecken. Blumenröhrchen in den Schnee stellen.

4. Kleine Tierfiguren im Schnee dekorieren.

Kategorien: