DIY-Tipp: Windlicht mit Korken basteln

windlicht mit korken
Romantisch und rustikal: Dieses Windlicht eignet sich für drinnen und draußen
Foto: deco&style

Basteln mit Korken

Lagerfeuerromantik für den Spätsommer: Wenn die Abende wieder kürzer werden spendet dieses rustikale Windlicht das ideale Licht - drinnen und draußen.

Das brauchen Sie für das Windlicht:

  • schmale Glasvase
  • großer Glasbehälter
  • etwa 100 Korken
  • Kerze oder Teelicht

Und so einfach geht's:

1. Schmale Vase in das große Glas stellen.

2. Den Zwischenraum mit Korken auffüllen.

3. Kerze in die innere Vase stellen.

Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen und Zugluft vermeiden. Brennschüssel sauber halten. Wenn die Kerze raucht, Docht etwas einkürzen. Kerze nur auf unbrennbarem Untersatz brennen lassen oder selbstlöschende Kerze verwenden.

Kategorien: