dm im Netz: Drogeriekette dm startet Online-Shop

drogeriekette dm online shop
Freunde des Online-Shoppings müssen sich nur noch bis Frühsommer 2015 gedulden. Dann launcht dm seinen neuen Online-Shop.
Foto: PR/ dm

Frühsommer 2015: dm launcht eigenen Online-Shop auf dm.de

Schon im Frühsommer 2015 sollen Kunden rund um die Uhr bei der Drogeriekette dm shoppen können. Möglich macht's der neue Online-Shop auf www.dm.de.

Jetzt ist es offiziell: In nur wenigen Monaten werden die Produkte der Drogeriekette dm nicht nur in den mehr als 1.600 Märkten in ganz Deutschland zu kaufen sein. Denn im Frühsommer 2015 wird dm einen eigenen Online-Shop starten.

Unter www.dm.de steht Kunden dann fast das gesamte dm-Produktangebot zur Verfügung. Die Lieferung der bestellten Artikel soll in etwa zwei bis drei Werktage in Anspruch nehmen. Ein kleiner Wermutstropfen: Die Lieferungen sind nicht versandkostenfrei. Erich Harsch, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung, erklärt, warum man sich dazu entschied, Versandkosten zu erheben: „Gerade weil wir weiterhin der günstigste Anbieter für Drogeriewaren am Markt sein möchten, haben wir uns entschieden, für die Lieferung Versandkosten zu erheben. Die Kunden, die in unseren Märkten einkaufen, sollen nicht über erhöhte Preise die Versandkosten des Onlineshops mittragen müssen.“ Das klingt fair.

Dennoch könnte sich der dm-Online-Shop gerade für diejenigen lohnen, die sonst keine Möglichkeit dazu haben, den Service der Drogeriekette in Anspruch zu nehmen. "Unsere Kunden sollen die Serviceleistungen und die Beratungskompetenz genauso im Internet erleben können, wie sie sie bereits aus unseren Märkten kennen", so Erich Harsch. Dabei gelten dieselben online dieselben Preise wie in den deutschen dm-Märkten.

Darüber hinaus soll der Online-Shop von dm nicht nur zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, sondern auch verschiedene redaktionelle Inhalte bieten. Es sollen auch Informationen über die einzelnen Produkte zur Verfügung gestellt werden.

Mit dem Start des Online-Shops im Frühsommer 2015 zieht dm nun mit anderen Drogerieketten wie Budnikowsky, Müller und Rossmann gleich. Diese haben bereits alle eine eigene Online-Präsenz.

Kategorien: