Doppelgänger finden sich zufällig in Bremen

doppelgaenger

Foto: Twin Strangers

Sie sehen aus wie Zwillinge, doch sie sind nicht verwandt!

Sie machten beide ein Auslandssemester an der Universität Bremen. Doch Ciara und Cordelia trauten ihren Augen nicht, als sie sich zufällig begegneten: Sie sind Doppelgänger!

Es heißt, es gibt sieben Menschen auf der Welt, die genau so aussehen wie du (übrigens eine komplett unbestätigte Zahl). Doch bei über 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten ist die Wahrscheinlichkeit, einem seiner Doppelgänger zu begegnen, echt gering.

Ciara Murphy aus Irland und Cordelia Roberts aus Großbritannien wollten beide ein Auslandssemester machen und zufällig entschieden sie sich für die selbe Uni: die Universität Bremen.

Eines abends waren beide feiern und tanzen. Zufällig im gleichen Lokal. Ciara erzählt, dass sie plötzlich angesprochen wurde, ob sie mit einer Schwester oder sogar Zwillingsschwester gekommen sei. Sie war verwirrt. Auch Tage später wurde sie immer wieder gefragt "Hast Du eine Zwillingsschwester?"

Dann trafen sich Ciara und Cordelia endlich und trauten ihren Augen nicht: Sie sahen exakt gleich aus.

Angeblich haben wir hier kein wahr gewordenes "Doppeltes Lottchen" nach Erich Kästner. Ihre Eltern sind nicht getrennt und die beiden unwissende Zwillingsschwestern. Sie sollen wirklich nicht miteinander verwandt sein.

Überzeugt euch im Video selbst: Wäre kein Name eingeblendet, würde man die beiden nicht auseinanderhalten können.

Two complete strangers Ciara and Cordelia went on a year long study abroad scheme. After many people pointed out their...

Posted by Twin Strangers on Friday, October 23, 2015

Kategorien: