Drei-Stufen-Workout gegen Schmerzen

drei stufen workout gegen schmerzen

Foto: Patrick Meroth

Rücken-Workout

Ob kleines Ziehen oder Dauerschmerz: Unser innovatives Drei-Stufen-Workout wirkt wie eine Wunderkur und bringt Ihren Rücken schnell wieder in Bestform!

Nach stundenlangem Sitzen im Büro fühlt sich Ihr Rücken mal wieder steif und unbeweglich an, es zwickt im Kreuz und zieht im Nacken? Damit sind Sie nicht allein! Denn mehr als 80 Prozent der Bevölkerung klagen über regelmäßige Rückenschmerzen.

„Der Schmerz funktioniert wie ein Frühwarnsystem“, erklärt Gesundheitsexperte Prof. Dr. Ingo Froböse. „In über 90 Prozent der Fälle gibt es weder eine klare Diagnose noch eine echte Schädigung der Wirbelsäule. Mit den Beschwerden will Ihr Rücken Sie aus dem täglichen Trott aufwecken und Sie auffordern, sich mehr um Ihren Körper zu kümmern“, so der Universitätsprofessor weiter.

Das Akut-Programm in unserer Galerie wirkt bei Rückenschmerzen wahre Wunder (8 Bilder).

Soforthilfe, wenn es wehtut: Sanfte Dehnungen und Mobilisationen lösen Verspannungen und Blockaden.

Doch Sie wissen nicht, was Ihrem Rücken guttut? Die Antwort ist denkbar einfach: Nur Nichtstun ist falsch. Denn die Hauptursache von Rückenschmerzen – da ist sich die Wissenschaft einig – ist Bewegungsmangel . Mit unangenehmen Folgen: Alle Strukturen der Wirbelsäule leiden unter einer Mangelversorgung, die Muskeln verkrampfen und verspannen sich, Bänder erschlaffen, die Bandscheiben schrumpfen und auch die Knochen verlieren an Festigkeit.

Trainieren statt Schonen

„Ist der Schmerz erst mal da, neigt man dazu, sich möglichst wenig zu bewegen. Doch Schonung heißt Unterforderung und das ist Gift für den Rücken“, sagt Prof. Dr. Ingo Froböse, der aufgrund seiner Praxiserfahrung ein innovatives Drei-Stufen- Workout entwickelt hat: Das Akut-Programm lässt die lästigen Zipperlein schneller verschwinden und hilft, den schmerzhaften Teufelskreis zu durchbrechen.

Der sanfte Trainingseinstieg

Die Rückenschmerzen sind so gut wie verschwunden? Dann beginnen Sie mit den ersten leichten Kräftigungsübungen (8 Bilder).

Der zweite Teil bringt Ihren Rücken mit Mobilisationen und leichten Kraftübungen dauerhaft wieder in Form. Und der dritte Übungspart aktiviert vor allem die tief liegenden Muskelschichten und sorgt für einen rundum starken, gesunden Rücken – legen Sie gleich los!

Kraft für einen starken Rücken

Nur zehn Minuten Training am Tag garantieren Ihnen eine gesunde Wirbelsäule und eine schöne Körperrückseite (14 Bilder).

 

Schuh-Trends: Alles über Schuhe auf JOY Online >>

Kategorien: