Dschungelcamp: Was geschah danach?

dschungelcamp was geschah danach

Dschungelcamp: Claudelle Deckerts Brüste sind fake!

Die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich (c) RTL / Stefan Gregorowius

Seit Samstag ist das Dschungelcamp auf RTL vorbei, doch auf Klatsch und Tratsch aus dem Dschungel müssen wir deshalb noch lange nicht verzichten! Denn bei dem großem Wiedersehen in Australien gab es noch die ein oder andere Frage, die geklärt werden musste.Da war zum einen die um s Alter, das hatte nämlich einige Tage für viel Wirbel gesorgt. Die Schauspielerin soll sich nämlich um ein paar Jahre jünger geschummelt haben. Doch sie sagte jetzt im Interview mit und , dass sie 39 Jahre alt geworden ist und dazu steht. Mit den Gerüchten hatte sie nichts zu tun.Claudelles Brüste sind fake!Ebenfalls im Blickpunkt der Aufklärer Zietlow und Hartwich waren Claudelles Brüste! Auch mit denen hatte die Schauspielerin im Vorfeld für Ausehen gesorgt, da sie sich für das Männer-Magazin „Playboy“ ausgezogen hatte. Doch auch hier war Claudelle ehrlich und gab zu: „Meine Brüste sind nicht echt!“Wie es mir Claudelle Deckert und den anderen ehemaligen Campbewohnern weiter geht, wird sich zeigen!Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.htmlMB