Duftsäckchen selbst besticken

la39 ll s6 b01 h
Duftsäckchen selbst bestickt
Foto: Hersteller

Laura Kreativ-Ideen

Das ist im Set:

Das Bastel-Set enthält Stoff (sogenanntes Aidagewebe) für drei kleine Säckchen – und duftende Lavendelblüten zum Befüllen. Sticktwist in verschiedenen Farben sowie eine ausführliche Stick-Anleitung sind ebenfalls im Paket enthalten.

So geht es:

Nähen Sie die Stoffstücke zu kleinen Säckchen zusammen. Anschließend können Sie sie im traditionellen Kreuzstich mit herbstlichen Motiven – Kastanien, Blättern und Pilzen – besticken. Keine Sorge, auch wenn Sie noch kein Stick-Experte sind, können Sie sich an dieser Bastelei versuchen. Denn der Kreuzstich ist besonders einfach zu erlernen: Zuerst wird ein schräger Grundstich gemacht, dann darüber ein Deckstich im Winkel dazu – wie ein Kreuz. Wenn die Motive fertig gestickt sind, können Sie den Lavendel einfüllen, zubinden – fertig.

Hier gibt's das Set

Das Bastel-Set „3 Lavendelsäckchen“ kostet 22,50 Euro. Sie können es beim Junghans Wollversand Tel.: 0 18 05/10 91 09, dt. Festnetz: max. 0,14 Euro/Min. oder unter: www.junghanswolle.de, (Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Min.) bestellen.

Kategorien: