Eier mit Scherenschnitt

osterscherenschnitt h

- 6 Hühnereier (entweder gekocht oder ausgeblasen und ausgewaschen)

- Fingerfarbe (Bastelladen)

- dünnes Briefpapier in drei Farben

- Serviettenkleber

- Pinsel

- Bleistift

- Schere

1. Hühnereier mit Fingerfarbe farbig anmalen und trocknen lassen.

2. Die Motive auf dünnes Briefpapier übertragen und ausschneiden.

3. Motiv auf das Ei legen.

2. Den Serviettenkleber mit einem weichen Pinsel vorsichtig von innen nach außen über das Motiv streichen, trocknen lassen.

3. Zur besseren Fixierung das Motiv ein zweites Mal mit Serviettenkleber einstreichen.

Und hier gibt's die Scherenschnitte als Vorlage zum Ausdrucken.

Kategorien: