Ein kleiner Kochraum wird zur Wohnküche

kueche vorher

Foto: Wohnidee

Vorher-Nachher

Französisches Landhausflair für die Küche.

Beschauliche Übersicht: Die neue, offene Wohnküche wirkt wunderbar großzügig und gemütlich zugleich. Das liegt nicht nur an einer Wand, die weichen musste, sondern auch an der ruhigen Symmetrie der Einbauten und der klassischen Optik der kassettierten Küchenfronten. Ein Streifen in Lavendelblau rahmt die moderne Landhausküche und Massivholzdielen aus Eiche ersetzen die früheren Bodenfliesen.

Vorher

Ein kleiner Kochraum.

Nachher

Ein kleiner Kochraum wird zur Wohnküche, indem man ein Wandstück zum Esszimmer öffnet. Wo vorher das Tischchen stand, ist nun Platz für die Spüle.

Hersteller: Küchenprogramm „High Wood“, Front „Magnolia“, Arbeitsplatte „Noce Amador“, Gaskochfeld, Preis je nach Anfertigung: Nolte Küchen. Spüle „Teka Aura“: Teka. Jalousie: MHZ. Wandleuchten, ø 11 cm, je ca. 100 Euro: Mirabeau Versand.

Kategorien: