Ein Mädchentraum in Rosa

kinderzimmer rosa

"Rosa!" - das war die klare Order der siebenjährigen Henrike, als es um die Farbgestaltung ihres Zimmers ging. Und folgsam verwandelten die Eltern den Dachraum in ein Traumreich mit vielen rosa Selbermach-Ideen.

Konsequent: Der ehemalige Dachboden wurde supergemütlich eingerichtet mit Holzverkleidung, Streifentapete und vielen tollen Textilideen - natürlich alles Ton in Ton von Hellrosa bis Dunkelpink. Ein Ideen-Beispiel: die Bildaufhängung aus zwei Stoffstreifen (Bildmitte), auf die unterschiedlich große Prospekthüllen genäht sind. So ist ein schneller Bildwechsel kinderleicht.

Herzig

Für das Memo-Board wurde ein Holzbrett lackiert und mit - ebenfalls farbig bemalten - Wäscheklammern, Holzherzen und Buchstaben beklebt. Hier kann man Notizen anklemmen, aber auch mal einen Wäschebeutel oder kleine Bügel anhängen.

Prächtig

Mit dem Krönchen-Utensilo fällt das leidige Ordungshalten leichter: Dafür wurden ein Brett und kleine, feste Pappschachteln mit Stoff bezogen, die Schachteln zusätzlich mit Litze geschmückt und auf das Brett geklebt und getackert. Zum Schlus wurden die Kronen lackiert und auf der Rückseite des Utensilos festgeklebt.

Hersteller: Buchstaben, hHerzen: Rico Design. Schachtel: efco Hobbyprodukte.

Kategorien: