Ein Mutiger Schritt, nachdem er 120 Kilo abgenommen hat

120kilo abgenommen hautlappen
Er hat in sechs Jahren 120 Kilo abgenommen.
Foto: iStock.com (Symbolbild)

Ein junger Mann zeigt seinen Oberkörper im Netz

Nachdem er 120 Kilo abgenommen hat, zeigt ein junger Mann seinen Oberkörper im Netz. Das Ergebnis ist schockierend.

Zunächst sieht man nur das Gesicht eines jungen Mannes, der in die Kamera spricht. Er hat sein Video auf Tumblr hochgeladen und sieht auf den ersten Blick ganz normal aus. Dann beginnt er zu sprechen: „Ich bin ein großer Befürworter einer positiven Körpereinstellung, aber ich habe nie gezeigt, wie meine überschüssige Haut wirklich aussieht. Und ich denke dass es wichtig ist, dass ich das tue, denn ich will ehrlich mit euch sein, wer ich wirklich bin und wie mein Körper aussieht.“ Denn der Mann, der Matt Diaz heißt, hat in den letzten sechs Jahren 120 Kilo abgenommen.

Bevor Matt allerdings zurücktritt und seinen Körper der Kamera zeigt, bittet er seine Zuschauer noch um etwas: "Ich hab ganz schön Angst, also urteilt bitte nicht zu viel.“ Der junge Mann wirkt sehr unsicher und als er die Kamera auf seinen Körper hält, kann man das schockierende Ergebnis seiner intensiven Abnehmphase sehen. Im Bauch- und Brustbereich hängen Hautlappen. Sein Körper hat Massen an überschüssiger Haut und Dehnungsstreifen. Matt sagt: „Ich trainiere sehr hart, aber es gibt nichts was ich dagegen tun kann“

Er hat Angst, dass ihn die Menschen nach diesem Videobekenntnis nicht mehr attraktiv finden und dass sie aufhören ihm nette Nachrichten zu schreiben. Aber ganz im Gegenteil: Als Matt einen Spendentopf für eine OP, bei der ihm die überflüssige Haut entfernt wird, eröffnet, bekommt er innerhalb von einem Tag die erhofften 20.000$ zusammen.

Kategorien: