Ein schneller Schal

schal b

Foto: PR

Laura Kreativ-Ideen

Stricken ist so entspannend. Ein Set mit allem Zubehör macht's besonders bequem.

Was ist drin?

Alles, was Sie brauchen, um einen ganz besonderen, kuschelig warmen Schal zu stricken: Da sind zunächst einmal 250 g hochwertige Merinowolle, eine Anleitung und zwei Stricknadeln in passender Stärke.

Für den speziellen Pfiff steckt im Paket noch ein Stoffband, das mit der Botschaft "saukalt" bestickt ist. Dieses Band hat Knopflöcher an jeder Seite. Mit den ebenfalls im Set enthaltenen Knöpfen können Sie es an den fertigen Schal annähen. Und damit Sie nicht noch in Ihrem Nähkästchen zu kramen brauchen, sind auch Nadel und Faden inklusive.

Wie wird's was?

Noch ungeübte Strickerinnen können sich an die leicht verständliche Anleitung halten. Aber ob Sie nun schlicht rechts, im Perlmuster oder mit Zöpfen stricken, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Wenn die Wolle aufgebraucht ist und alle Maschen abgekettet sind, vernähen Sie die Fadenenden und bringen mit Nadel und Faden die Knöpfe an, um schließlich das Spruchband anzuknöpfen.

Wo gibt es das?

Das Strickset "Schal Saukalt" kostet 48 Euro. Sie bekommen es im Onlineshop www.geschenkefuerfreunde.de , Tel.: 0 40/94 79 01 00.

Kategorien: