Ein sexy Po wie J.Lo

ein sexy po wie j lo

Foto: Getty Images

Fitnessübung für einen straffen Hintern

Er ist knackig, er ist rund und er ist unglaublich begehrt – der Po von J.Lo! Wir stellen Ihnen das Programm von Jennifer Lopez’ Trainer Gunnar Peterson vor und zeigen Ihnen eine Übung mit der auch Sie ein sexy Hinterteil la Lopez bekommen können.

Bootylicious! Jennifer Lopez’ Hinterteil ist zu ihrem Markenzeichen geworden und mittlerweile fast so berühmt wie die Sängerin selbst. Prall, rund, aber trotzdem verdammt sexy – diese Attribute sind J.Lo stolze 27 Millionen Dollar wert, denn für diese unglaubliche Summe hat La Lopez ihr „bestes Stück“ versichern lassen.

An einem so teuren Schmuckstück möchte man natürlich keine ungeliebten Dellen sehen und deshalb sorgt Jennifer Lopez’ Personal-Trainer Gunnar Peterson dafür, dass der Po der Sängerin so sexy bleibt, wie er ist. Peterson hat eigens für J.Lo ein Fitnessprogramm entworfen, das ihren Hintern durch viele kleine Übungen trainiert und straft.

Sehen Sie Jennifer Lopez sexy Kurven in der Galerie (21 Bilder)!

Dem Internetportal Fitnessmagazin.com hat Gunnar Peterson verraten, wie man den J.Lo-Po bekommt und die Übung „Twisting Lunge“ vorgestellt. Bei dieser Übung stehen Sie zunächst aufrecht auf beiden Beinen, die Füße parallel zueinander, die Arme lassen Sie seitlich hängen.

Jetzt geht’s los! Machen Sie mit dem linken Fuß einen Ausfallschritt nach hinten. Dabei drehen Sie Ihren Oberkörper so weit es geht nach links. Der linke Fuß zeigt nach außen, der rechte nach vorne. Führen Sie nun Ihre Hände über das rechte Bein zum Boden. Im Anschluss drehen Sie Ihren Oberkörper wieder in die Mitte und machen die gleiche Übung seitenverkehrt mit dem linken Fuß vorne und dem rechten hinten.

Wenn Sie diese Übung täglich 12 bis 15 Mal am Stück wiederholen, könnten Sie J.Los Hintern vielleicht bald schon Konkurrenz machen. Viel Spaß beim Schwitzen!

COSMOPOLITAN Online: Schluss mit Cellulite >>

JOY Online: Die Figurprobleme der Stars >>

CELEBRITY: Mehr Star-Geschichten gibt es hier >>

Kategorien: