ANZEIGE

Flamingo Pink Ein Tag im Zeichen der Farbe des Flamingos

Ein Frühstück in leuchtendem Pink, inspiriert durch eine einzige Himbeere!
Foto: iStock

Früh am Morgen aufgewacht, frisch gemacht, Hunger gehabt und beim ersten Blick in den Kühlschrank die Himbeeren entdeckt. So früh am Morgen - noch etwas verschlafen und mit leicht veschleiertem Blick - war die intensive und leuchtende Farbe der Beeren nicht nur ein echter Eyecatcher, sondern auch ein richtiger Moodbooster. Inspiriert von diesem hübschen Anblick stieg die Lust auf ein ganzes Frühstück in dieser Gute-Laune-Farbe. Oh ja, positive Vibes zum Löffeln sollten es sein. Gesagt, getan und diesen köstlichen Frühstückstraum im satten Pink gezaubert.

Ein Frühstück in leuchtendem Pink, inspiriert durch eine einzige Himbeere!

Bei einem pinken Start in den Tag alleine sollte es aber nicht bleiben, denn die lebhafte Farbe zog sich fortlaufend wie ein Faden durch den Tag. Auf dem Weg zur Arbeit buhlten am Wegrand diese Azaleenblüten um die Aufmerksamkeit der Vorbeigehenden und zogen jeden mit ihrem betörenden Duft in den Bann. Geruch und Farbe ergaben - man muss es einfach so sagen - ein Perfect Match, dem sich keiner ohne Weiteres entziehen konnte.

In der Mittagspause sollte der pinke Faden noch längst nicht abreißen. Eine Frau in einem tollen farbenfrohen Kleid lief vorbei und sorgte mit ihrem stillsicheren Auftreten für einen dieser besonderen Wow-Momente - nicht zuletzt, weil die Tasche im leuchtenden Pink ihr Outfit so perfekt abrundete und ihm das i-Tüpfelchen aufsetzte.

Nach der Arbeit war die Freude auf ein gemeisames Dinner bei einer guten Freundin groß. Die Gastgeberin hatte schon angekündigt, dass sie sich etwas ganz Besonderes für uns überelegt hatte. Etwas, was zu einer stilechten Mädelsrunde so richtig gut passen würde. Kurz vor Ankunft lüftete sie das Geheimnis per WhatsApp-Fotonachricht. Und gemäß eines Tages, der offenbar im Zeichen der Farbe Flamingo Pink stand, gab es wunderschöne pinke Pasta!

Überwältigt von so viel pinker Schönheit war da am Ende des Tages irgendwie dieser Wunsch, den Faden noch ein bisschen fortzuführen. Und da war er plötzlich, der Gedanke an das alte, aber eigentlich heißgeliebte Shirt, welches sein Dasein in der letzten Ecke des Kleiderschranks fristete, weil die Farbe vom vielen Tragen schon so verwaschen war. Wie schön wäre es doch, ihm ein bisschen neue Frische zu verleihen - natürlich in Pink! Gesagt, getan! Wie das so schnell ging? Mit Textilfärbemittel in der Farbe Flamingo Pink ganz einfach und unkompliziert. Und schon konnte am nächsten Tag noch ein bisschen weiter auf der pinken Welle gesurft werden - wie schön!

Und so kannst auch Du deiner Kleidung nach Lust und Laune ganz einfach neue Farbe verleihen!