Einfache Faltanleitung für Servietten

faltanleitung tulpenserviette

Foto: deco&style

Jetzt kommt der Frühling auf den Tisch

Serviette falten leicht gemacht: Mit dieser Anleitung lernen Sie Schritt für Schritt wie Sie aus Ihren Servietten mehr machen und Ihre Tischdeko aufwerten.

Das brauchen Sie für die gefaltete Serviette mit Tulpe:

  • Stoffserviette
  • Tulpe
  • evtl. Blumenröhrchen

Und jetzt folgen Sie einfach der Faltanleitung:

1. Es wird ausgehend von der ausgebreiteten Serviette mit einer Spitze nach unten zeigend gefaltetet. Zuerst die Spitzen diagonal aufeinanderfalten, so dass ein Dreieck entsteht.

2. Dann die rechte Ecke nach oben falten.

3. Ebenso die linke Ecke. Es entsteht wieder ein Quadrat.

4. Jetzt etwa zwei Drittel der unteren Spitze nach oben falten, und dann die Spitze wieder zur Basis.

5. Die Serviette hinten zusammenstecken.

6. Die oberen Spitzen nach links und rechts aufplustern.

7. Tulpe mittig in die Serviette stecken.

Tipp: Damit die Tulpe länger frisch bleibt, ein Blumenröhrchen in die Serviette stecken.

Die komplette Anleitung zum Download finden Sie hier!

Kategorien: