Klasse RezeptEis aus EINER Zutat leicht selbst gemacht

So kannst du Eis aus einer Zutat selber machen
Eis selbst machen? Geht ganz leicht - und dafür brauchst du nur diese EINE Zutat
Foto: iStock

Und es geht doch: Eiscreme aus nur einer Zutat selber machen! Das Schöne dabei: Es ist um einiges gesünder, als das Eis von der Eisdiele oder aus dem Supermarkt...

Die magische Zutat heißt... *trommelwirbel*

"Cream of Coconut"! Das ist die dickflüssige Creme aus eingedicktem Kokosnussfett.

 

So machst du Eis aus einer Zutat

Ganz einfach:

1. In den Kühlschrank legen.

2. Am nächsten Tag genießen :-)

Du kannst die Creme vor dem Einfrieren natürlich noch nach Lust und Laune aufmotzen! Wie wär's mit dem Inhalt einer herrlichen Vanille-Schote? Oder Blau-, Him- oder Erdbeeren? Auch Schokoladen- oder Keksstückchen kannst du untermischen! Oder gar Erdnussbutter! Ganz gleich für was du dich entscheidest: Es wird dir schmecken - garantiert! ;-)

(ww7)

 

Mehr Rezepte, Tipps und Tricks von WUNDERWEIB kannst du direkt auf dein Handy bekommen - über unseren What's App Newsletter!

HIER

 

Und einmal für Saftliebhaber:

 
 

Kategorien: